Was soll ich davon halten?:-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kein0815 27.05.11 - 08:02 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich verstehe es nicht!Am 20.5. hat mein Ovulationstest angezeigt dass mein Eisprung in den nächsten 24-36 Stunden ist,also 21./22.5..
Heute zeigt urbia in meinem ZB was anderes an:-(

Könnte es trotzdem gereicht haben und war mein ES doch am 21.5.?
Brauche dringend Rat#zitter

Und was würdet ihr sagen wie schauts allgemein aus?;-)

Hier mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/851372/587196


Danke und LG,kein0815#winke

Beitrag von -flauschi- 27.05.11 - 08:06 Uhr

#winke

das sind die Werte vom 15. und 16. die die Balken falsch setzen.
Ich würde sie runtersetzen.

LG Doreen

Beitrag von nini14 27.05.11 - 08:08 Uhr

Ich denke auch das Dein ES an ZT 20 war. Demnach schaut das ja alles sehr gut aus. :-) Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen.

Weißt Du wie Dein ZS an den Tagen war? Da hast Du ja keinen Eintrag drüber...

Beitrag von lavendula80 27.05.11 - 08:26 Uhr

das tragen leider die wenigsten ein,dabei ist der genauso wichtig wie das messen der Tempi

Beitrag von kein0815 27.05.11 - 09:20 Uhr

Hallo nini:-)

ZS beobachte ich gar nicht,hatte ich vor ein paar Jahren mal versucht,aber das ist mir zu unsicher.

Ich messe Tempi und benutze Ovulationstests.

Also sitzen die Bienchen doch an den richtigen Tagen?:-)

Boah,wenn ich schwanger bin,mache ich hier für euch eine fette Viren-Party!#huepf

Ich merke meinen ES auf etwas"ungewöhnliche"Weise und zwar habe ich an dem Tag so Spätnachmitte/abends auf einmal Darmprobleme,ist jeden Monat so:-p

Wie gesagt,ich denke am 21. war ES;-)

#dankeihr Lieben,ihr seid super!