einnistungsblutung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kussfisch 27.05.11 - 09:04 Uhr

guten morgen ....

die frage ist mir etwas "peinlich" da ich ja eigentlich schon ein kind habe... aber irgendwie ist es anders ... also ich erzähl es euch mal kurz, wir wollen nochmal nachwuchs... und meine letzte periode hatte ich am 29,4,11 natrülich hatten wir an den fruchtbaren tagen diesen monat sex.... und nun zu meiner eigentlichen frage .... gestern hatte ich mal "kurz" blut im slip... es war nach zwei toiletten gängen wieder weg und ist bis jetzt nichts mehr gewesen... meint ihr das ist so eine einnistungsblutung ???? oder sind es doch meine tage gewesen.... freue mich über eure antworten....

Beitrag von kleinesimse 27.05.11 - 09:49 Uhr

Guten Morgen!

Bei wieviel Tagen nach dem ES war die Blutung denn??

Ich kann Dir kurz von mir berichten...

Ich hatte auch vor ein paar Monaten ne kurze Blutung (bei zwei aufeinander folgenden Toilettengängen) und das bei ES+8.

Ich dachte auch schon - WOW ICH WERD VERRÜCKT - ne Einnistungsblutung...

Leider war es dann doch nicht so und die Mens ist pünktlich an NMT eingetrudelt.

Hier mal mein ZB von damals:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922494/567363

DAS HEISST JETZT NATÜRLICH ABER NICHT, DASS DAS BEI DIR AUCH SO SEIN MUSS!!!

Die Einnistung sollte zwischen dem 5. und 10. Tag nach ES erfolgen und kann bei manchen Mädels auch mit einer Einnistungsblutung einhergehen.
Aber leider kann so ne Blutung halt auch aus zig anderen 1000 Gründen kommen.

ICH WÜNSCH DIR ABER TROTZDEM MEHR GLÜCK ALS ICH DAMALS HATTE!

Alles Liebe #klee

Simone

Beitrag von kussfisch 27.05.11 - 10:00 Uhr

die blutung kam 12 tage nach es.... ich bin mir echt nicht sicher ob das nun meine periode gewesen ist oder nicht.... normalerweise ist es immer mehr.... dazu kommt noch das mein frauenarzt aufgehört hat und ich noch nicht wirklich nach einem neuen geschaut hab... dier neue wird mich dann wahrscheinlich auch nicht gleich dran nehmen ... ????? ich glaub ich warte jetzt einfach mal noch ab.... ich weiß auch nicht.....

Beitrag von kleinesimse 27.05.11 - 10:29 Uhr

Also ne Blutung bei ES + 12 deutet wohl mehr auf Mens hin! :-(

Denn selbst wenn es ne Einnistungsblutung war, ist die Gefahr eines frühzeitigen Abbruchs ziemlich hoch, wenn die Einnistung erst bei ES+12 erfolgt.

Absolute Sicherheit wird Dir da wohl nur ein SS-Test geben können.

Oder Du wartest einfach noch 2-3 Tage ob die Mens eintrudelt.

Viel Glück weiterhin #klee

LG, Simone

Beitrag von fee26 27.05.11 - 11:55 Uhr

das konnte einnistungsblutung sein