Wer hatte Krampfadern-OP an den Beinen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von 0987654 27.05.11 - 09:06 Uhr

Hi,

wer hatte schon mal so ne OP? Wie viele Schnitte waren nötig und wie sehen diese Schnitte heute aus? Sehr auffallend? Und waren mit der OP die Krampfadern dann komplett weg?

LG

Beitrag von charliey 27.05.11 - 09:47 Uhr

Hallo,

ich hab vor 3 Jahren eine OP machen lassen, da die Krampfadern anfingen zu schmerzen.

Ich hatte ca. 6 kleine Einschnitte, wovon die schlimmste die in der Kniekehle war.

Heute sieht man gar nichts mehr davon, aber auch wirklich gar nichts.

Mein Arzt hat mir gesagt, dass die Krampfadern wieder kommen können, das ist bei mir leider auch der Fall.

Aber die OP ist recht harmlos und Schmerzen hatte ich gar keine. Unangenehm sind eigentlich nur die Strümpfe.

Alles Gute.

LG

Kerstin

Beitrag von leonie1984 27.05.11 - 11:16 Uhr

Hallo,

ich hab auch mal eine Frage zu diesem Thema:
Woher bekommt man die Dinger überhaupt? Ist das Veranlagung?
Ich hab auch welche an einem Bein (Gott sei Dank nur ganz leicht) und frage mich woher die kommen. Bin erst 27 und nicht übergewichtig.
Zahlt die KK die OP??

LG Leonie

Beitrag von sabine7676 27.05.11 - 13:18 Uhr

hallo,

auch bei mir wurde schon "gestrippt". d.h. die adern abgebunden. minischnitte. ich glaub eine wurde rausgezogen, kann mich ehrlich nicht mehr erinnern, allerdins wurde alles amublant in einer praxis gemacht. es war etwas unangenehm, aber nicht schlimm. die schnitte am bein selber sind mini, die sieht man nicht, in der leiste ist der schnitt auf einer seite nicht so gut (schön) verheilt, den anderen sieht man kaum. ich habe weiterhin aber mehr oder weniger probleme. die beine sehen leider nicht schöner aus. veröden der restlichen war erfolglos!!!
aber man macht die op ja nicht nur aus schönheitsgründen.

viel erfolg!