grund zur sorge, oder panisch? *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von corinna.2010.w 27.05.11 - 09:38 Uhr

guten morgen mädls...

ich weiß gehört hier nicht her aber ihr seit immer die ersten die wach sind und auch antworten :)

es geht um EHEC, mein mann hat ganz doll durchfall, schläft immernoch wie ein stein weil er die nacht bestimmt ne stunde auf toilette verbracht hat und ich weiß nun nicht ob ich ihm zum arzt schleppen soll oder ob ich einfach panisch reagiere?!

ich mein zwar gelesen zu haben das man auch erbrechen und fieber dazu bekommt aber manche haben ja nix außer durchfall verspürt oder?

man ist ja schon ganz schön ängstlich wenn ich mir überlege das in meiner stadt schon 3 menschn gestorben sind daran und ich wohne in Bremen :(

danke für eure meinung.

lg
corinna
#schwanger mit Leon #paket 34ssw

Beitrag von julie1108 27.05.11 - 09:39 Uhr

Guten morgen,

muss dein Mann denn nicht arbeiten? Falls ja, müsste er ja eh zum Arzt sich krankschreiben lassen. Falls nein, würde ich erstmal abwarten, ob er nochmal Durchfall hat.

LG

Beitrag von corinna.2010.w 27.05.11 - 09:43 Uhr

Ne muss er nicht , er hat frei... cih warte noch ein wenig , haste recht...

Beitrag von julie1108 27.05.11 - 09:44 Uhr

Genau, vielleicht liegt es ja auch am Wetter. Falls er aber nochmal Durchfall hat, würde ich es abchecken lassen. Ansonsten auch mal Fieber messen.

LG

Beitrag von puschel260991 27.05.11 - 09:41 Uhr

ach in bremen sind die fälle gewesen ?? oha.

nja ich würde sagen erstma ruhig bleiben... wenn keiner fieber da ist, kein erbrechen oder blut im stuhl is alles ok. aber achte auf dein mann: meiner hat es so an sich dinge immer gekonnt runterzuspielen und dann weiß man als frau nich in dem moment wie schlimm und schlecht es ihm nu wirklich geht ;-)
und da es ja bei euch schon fälle gab würd ich das im auge behalten.

lg puschel

Beitrag von corinna.2010.w 27.05.11 - 09:44 Uhr

Ja meiner macht eher auf sau wehleidig und aua aua aber wenns dann um arzt geht dann lehnt er immer ab und sagt geht schon geht schon schatz :/

Ich werde mal schauen wenn er endlich aus seinen 15std schlaf erwacht wie es ihm geht und beobachte noch ein wenig.

mein Mann ist leider wie ein kleines kind, wo man eraten muss was er denn nun hat und wie man ihn nun helfen kann :D

danke dir ...

Beitrag von pfutschl 27.05.11 - 09:43 Uhr

um aufregung zu vermeiden und das schlimmste auszuschliessen würde ich schon zum arzt gehen... #pro
Wenns ehec wäre würds ihm schätz ich viel schlechter gehen aber trotzdem.... sicher is sicher weils ja durchfall so und so nicht angenehm ist.:-[

Beitrag von hanna21lars 27.05.11 - 09:44 Uhr

#schock

geh mit ihm zum arzt, gerade weil ihr doch schon tote habt da oben....
schaden kanns nicht

mein mann will lieber heute als morgen ins kh obwohl er gar nichts hat
#rofl #rofl

ausser angst ....

geht zum arzt

ist besser

lg hanna