sodbrennen wer hatte das noch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von maja1512 27.05.11 - 09:51 Uhr

ich bin in der 6 woche und habe sodbrennen

gottsei dank keine übelkeit

wer hatte das von euch und weiß schon was es wird
naja also wenn ihr die 20 woche schon erreicht habt

in der 6 woche währe ein wunder :-p

Beitrag von corry275 27.05.11 - 09:55 Uhr

Hi,

seit heute 36SSW und seit einer Woche fürchterliches Sodbrennen, davor fast gar nicht.

Wird bei uns vermutlich ein kleines Kerlchen,

LG

Beitrag von vinny08 27.05.11 - 10:40 Uhr

Habe, wie auch schon in meiner 1. Schwangerschaft, auch fürchterliches Sodbrennen. Bei uns wird es diesmal aber ganz offensichtlich ein Mädchen ;-).

LG

Beitrag von jenny0612 27.05.11 - 09:58 Uhr

Huhu,

bin in der 14. Woche und habe seid 3 Tagen jeden Abend ganz schlimm Sodbrennen.

Meine Kolleginnen meinen, das würde bedeuten, dass das Kind viele Haare bekommt.

LG Jenny

Beitrag von mamimona 27.05.11 - 10:05 Uhr

ich hatte tierisch sodbrennen in der 1.ss,aber mein junge hatte nicht viele haare.das ist auch blödsinn.
es kommt davon,dass alles nach oben rutscht und der verschluss nicht mehr richtig schiessen kann,so kommt die magensäure wieder hoch.

habe jetzt wieder sodbrennen ohne ende,glaube aber nicht dass es was mit dem geschlecht zu tun hat,wie auch????

ich bekomme wieder einen jungen.

Beitrag von tinmi30 27.05.11 - 10:10 Uhr

Hallo
na das fängt bei dir ja gut an ich hatte ab der 15. Woche ständig Sodbrennen es wurde bei mir erst in der 38. Woche besser !
Hoffe das es dich nicht so lang begleitet in deiner Schwangerschaft!
LG Tina 40+3

Beitrag von guckguck 27.05.11 - 10:13 Uhr

Hallo!

Also Ich hatte es auch schon am anfang,aber hatt dann bis zur 30 SSW aufgehört...Seit 2 Wochen hab Ich es wieder voll krass:-( (da kommt das Brechen ja erst)...Und bei uns wird es a Bub......

Mei Freundin hatte auch viel Sodbrennen und bekam a Madel....also ist egal ob Sodbrennen oder net, hat nichts mit den Geschlecht zu tun!!!!!

Beitrag von gsd77 27.05.11 - 10:56 Uhr

Hallo,
also das kann man definitiv nicht verallgemeinern !!!

Hatte bei meinem Sohn furchtbares Sodbrennen und nun bei meiner Tochter ebenfalls :-)

Wobei mich auch bei beiden ab der 7.SSW Übelkeit plagten!

LG gsd77 mit Bauchmaus ET+1