Holunderblütengelee geliert nicht

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von traumschneckle1976 27.05.11 - 09:53 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wollt gestern früh wieder mein leckeres Holunderblütengelee machen und irgendwie will es dieses Jahr nicht fest werden.

Hab's gemacht wie die letzten beiden Jahre auch. Holunderblüten mit Zitronenscheiben im Wasser ziehen lassen. Durch ein Tuch filtern und mit Apfelsaft auffüllen. Dann mit Gelierzucker 4 min sprudelnd gekocht und abgefüllt.
Das einzige was ich verändert hab ist die Mischung des Gelierzuckers. 1:1 war im ersten Jahr meinem Mann zu fest und 2:1 war mir letztes Jahr zu schwabbelig. Deshalb hab ich dieses Jahr 1:1 und 2:1 im gleichen Verhältnis gemischt. War das vielleicht der Fehler????

Das witzige ist ja, daß meine Gelierprobe super fest geworden ist und in den Gläsern ist's wie Sirup.
Kann ich das irgendwie noch retten?

Hab extra die doppelte Menge gemacht weil's uns so super schmeckt und meine Family und Freunde auch total begeistert waren und jetzt hab ich hier 20 Gläser Sirup rumstehen :-[

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!

Liebe Grüße
Steffi

Beitrag von jogiyoda 27.05.11 - 12:37 Uhr

ich kenne es mit 1 l Apfelsaft, ca 30 Holunderblüten, Saft von 2 Zitronen, 1Kg Gelierzucker. Gläser sehr heiß ausspülen. Die Masse einfüllen und die Gläser 1 Woche auf den Kopf gestellt ziehen lassen.

Beitrag von lilaluise 27.05.11 - 21:10 Uhr

hallo
ich weiß nicht woran es liegt. aber du könntest es noch mal mit agar agar aufkochen...das sollte dann gelieren!
lg lusise

Beitrag von traumschneckle1976 27.05.11 - 22:34 Uhr

Hi Luise,

#danke für den Tip. Hab grad mal gegoogelt wo ich das herbekomme.
Dann werd ich morgen mal losziehen und mir das besorgen. Schlimmer kann's ja nicht mehr werden ;-)

Liebe Grüße

Steffi