Frage zum Puky-Roller

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von bianca0182 27.05.11 - 10:31 Uhr

Hallo,

ich wünsche euch einen schönen guten Morgen #tasse

Elias und ich waren gestern in einem Fahrradgeschäft, um für sein neues Fahrrad die passende Größe zu suchen. Die wissen wir auch nun.

Aaaaaaaber, als wir wieder zum Ausgang gehen wollten, hat er den Puky-Roller gesehen und wollte eine Runde fahren.

So, nun ist das Thema Fahrrad vergessen, denn er hat sich in den Roller verguckt #sonne

Müsste dieses hier gewesen sein:
http://www.puky.de/homepage/produkte/roller/5146.htm

Jetzt kam mir aber die Größe doch etwas klein vor und die nächst Größere hatten sie nicht da.

Beim Stöbern habe ich jetzt gesehen, dass es auch welche ab 4 Jahren gibt, mit Bremse.

http://www.kinderfahrradladen.de/laufraeder-erstfahrzeuge/roller/puky-roller-r04-l::1623.html

Wie sind denn eure Erfahrungen bzgl der Bremse und wie lange fahren sie damit ueberhaupt?

GLG

Bianca

Beitrag von anarchie 27.05.11 - 10:37 Uhr

hallo!


Meine Kinder hatten/haben zwar Roller(Puky, mit und ohne Bremse) und fanden die suuuuuuper - aber nur eine kurze Zeit.
Das fahrrad wird hingegen dauerhaft viel genutzt.

Bremsen kann Moritz(3,5) beim Roller problemlos...

lg

melanie mit 4 kids

Beitrag von tauchmaus01 27.05.11 - 10:42 Uhr

PUKY hat leider einen der tollsten Roller aus dem Programm genommen und einen neuen ins Programm aufgenommen.
Das ist der Neue Roller
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/p1040737m3fd9pwg50.jpg

Er ist kleiner als der R08 damals http://www.nunon.de/images/produkt_puky_rollerro8l_5426.jpg

Ich würde auf jeden Fall den alten R08 vesuchen zu bekommen. Das Lenkrad ganz runter und dann kann er damit fahren. Leider kann man den nicht mehr im Fachgeschäft bestellen, wir hatten Glück und noch einen erwischt..

Mona

Beitrag von carlotka 27.05.11 - 10:55 Uhr

Ein Roller der ausschaut wie Schultüten....das nenn ich mal Design ;-)

Beitrag von wirsindvier 27.05.11 - 12:11 Uhr

#rofl

das dachte ich mir auch #rofl

Beitrag von tauchmaus01 27.05.11 - 13:54 Uhr

#schock#hicks
Ups......ja, ganz ausgefallen neues Design......painted bei Mona#schwitz

Beitrag von tauchmaus01 27.05.11 - 13:55 Uhr

Ich erstick hier beinah vor Lachen........

Beitrag von 3erclan 27.05.11 - 11:31 Uhr

Hiii

meine Kinder haben/hatten eine Pukyroller R04 kann ihn nur empfehlen.

lg

Beitrag von h-m 27.05.11 - 12:18 Uhr

Meine Tochter hat den Puky R03 mit 3,5 Jahren bekommen und bis zum Alter von 5,5 Jahren gefahren. Dann haben wir auf ein größeres Modell von Puky gewechselt, finde ich jetzt auf deren Homepage nicht mehr... habe beide Roller gebraucht bekommen. Sie ist jetzt 7 Jahre alt und fährt immer noch damit. Hier fahren auch noch so einige Kinder in ihrem Alter mit Puky- bzw. Kettler-Rollern mit den großen Luftreifen.

Beitrag von bianca0182 27.05.11 - 15:39 Uhr

Ich #danke euch!

Ihr habt mir sehr weiter geholfen :-D

GLG

Bianca