Schwanger aber Mensscherzen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dlaska 27.05.11 - 11:09 Uhr

Guten Morgen,

Ich halte gerade den dritten ST in der Hand und der sagt mir "schwanger 2-3" ich hab aber seit paar Tagen ständig diese Mensschmerzen, dieses Ziehen im UL! ist das jetzt ein positives Zeichen oder muss ich Angst haben, dass meine Tage kommen????

Vielen Dank für eure Antworten

LG Micha +#ei 3 Woche

Beitrag von taralyn 27.05.11 - 11:10 Uhr

das ziehen ist völlig normal... da sich die gebärmutter dehnt und auch die Mutterbänder sich dehnen.... mein FA sagte mir wenn man ab und an das zeihen verspürt ist das ganz gut... so merkt man eben das die Gebärmutter sich auch schön dehnt und mitwächst...

Beitrag von bfly0206 27.05.11 - 11:11 Uhr

Hallo,

na dann mal Glückwunsch #klee

Die Schmerzen sind vollkommen normal und ein gutes Zeichen. Das sind die Mutterbänder, die sich dehnen und das wirst du auch noch länger haben.

Viele Grüße #klee

bfly mit #ei (15. SSW)

Beitrag von dlaska 27.05.11 - 11:12 Uhr

oh das hört sich gut an!
Ich renne ständig auf die Toilette weil ich befürchte, dass meine Periode doch noch kommt:( Ich denk mal die Angst werde ich noch ein Paar Tage haben bis ich eindeutig überfällig bin;-)

Beitrag von kimiko 27.05.11 - 11:12 Uhr

War bei mir auch am Anfang so und immer alles Bestens. Aber wenn du verunsichert bist, geh lieber zum FA.
(Du bist wahrscheinlich in der 4. oder 5. Woche, weil man da die 2 Wochen vor dem ES mitrechnet ;-) )

Beitrag von palomita 27.05.11 - 11:13 Uhr

Ist ganz normal, hatte ich bei allen SS auch. Die Gebärmutter wächst und die sog. Mutterbänder dehnen sich. Dachte auch beim ersten Mal: Juhu, schwanger. Jetzt mind. 1 Jahr keine Regelschmerzen mehr! Pustekuchen. Begleitet dich die ganze SS durch, mal mehr, mal weniger. Wenns schlimm wird, lass dir Magnesium verschreiben.
LG und alles Gute!
palomita

Beitrag von kimiko 27.05.11 - 11:14 Uhr

Und herzlichen Glückwunsch #herzlich#fest#glas#klee