Was ist denn da in meinem UL los?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sanne-2011 27.05.11 - 11:09 Uhr

Hallo Mädels,

eigentlich habe ich gar keine große Anhnung wo genau mein ES war :-( da wir noch ganz früh in der Planung sind. Aber dieser Zyklus unterscheidet sich von anderen.

Also: M. E. hatte ich so um das letzte WE meinen ES. Di. Abend dann so was von einem Piken in der Leiste, dass ich kaum aufstehen konnte und hatte ordentlich Rücken. Mittwoch morgens dann konnte ich schlecht aufstehen, da es in der Leiste so richtig zog. Das ging so den halben Tag. Den Tag über war mir flau im Magen und ich hatte Kopfweh. Gestern habe ich gedacht, dass es irgendwie in meinem Unterleib brennt und ich das Geühl hatte, die Mens kommt. Der Mumu war knallhart und zu, später wieder weicher und Abends kaum zu erreichen und total fest. Und dann hatte ich gestern das erste Mal richtig cremigen ZS, das hatte ich noch nie! War dann gestern mit Männe shoppen und Richtung Ende hatte ich das Gefühl ich kann nicht mehr. Bauch tat weh und ziepte total. Zu Hause im Bett konnte ich mich auch gar nicht auf den Bauch legen. Und heute habe ich das Gefühl als wäre ein Ballon in meinem Bauch und im Prinzip bin ich total trocken.

Jaaaaaaaa... ;-) Typisch Frau, interpretiert in alles was rein und ist Dauer-Schwanger. Habe das alles schon gelesen und bin auf diese Antworten auch vorbereitet. Aber wo soll hibbelige Frau sonst hin, wenn nicht hier?! #schein.

Also: Kopf sagt "Du spinnst total" und Bauch sagt "Juchhuuuu, fühlt sich gut an!". Wer hat auch so was und hibbelt mit? Mein NMT ist heute in einer Woche.

LG von der bekloppten #rofl
Sanne

Beitrag von emily86 27.05.11 - 11:10 Uhr

Vielleicht war auch Dienstag dein ES?

Also in meinem Glückszyklus hatte ich auch ordentlich Ziehen im Rücken!

Beitrag von fridadida 27.05.11 - 12:19 Uhr

Hey,

mir geht es gerade ganz genauso. Ich hab seit Tagen so mensartiges Ziehen im Rücken, gestern dann so ein fieses Ziehen in der Leistengegend, zusätzlich riesigen Hunger, dann aber auch wieder leichte Übelkeit und Schwindel.
Aber ich hab auch das Gefühl, dass ich mir das alles wieder nur einbilde und ich dann doch wieder meine Mens bekomme.
Bin erst ES+6 oder 7 und muss wohl noch etwas warten bis ich bescheid weiß.

Dir viel Glück!#klee

Liebe Grüße,
fridadida