Würdet Ihr euren Mann...

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von malsogefragt 27.05.11 - 11:50 Uhr

Guten Tag allerseits!
Ich bin ein Mann und möchte von den Damen wissen, ob Sie ihren Mann mal gerne mit einen Strap On oder anderen Toys beglücken würden? War der Gedanke schon einmal da? Wie würdet Ihr als Frau das sehen (reizt mich oder eher nicht)?
VG#winke

Beitrag von blubb124 27.05.11 - 11:53 Uhr

NEVER!!!

Aber wer`s mag!?

Beitrag von wartemama 27.05.11 - 11:59 Uhr

Mich reizt das in keinster Weise - meinen Mann zum Glück auch nicht.

LG wartemama

Beitrag von w.a.r.u.m.n.i.c.h.t. 27.05.11 - 12:01 Uhr

Klar, wenn er das möchte/mag!

Beitrag von uninteressant echt 27.05.11 - 12:03 Uhr

NIEMALS! Alleine bei dem Gedanken.......... weiß ich nicht ob ich lachen oder brechen muss!

Also meine Antwort: es reizt mich NULL und auch meinen Mann nicht!

Beitrag von emily86 27.05.11 - 12:04 Uhr

reizt mich null
und meinen Männe (zum Glück) auch nicht

aber jedem das seine

Beitrag von white-blank-page 27.05.11 - 12:05 Uhr

Nein, reizt mich nicht.

Der Strap-On reizt mich nciht, meine ich jetzt.

Beitrag von malsogeantwortet 27.05.11 - 12:18 Uhr

Ähm, ja, mich würde das schon reizen. Käme aber natürlich auf den Mann an ;-) Einfach, um es mal ausprobiert zu haben. Und ich stelle es mir schon ziemlich sexy vor, einen "männlicheren" Part mal zu übernehmen. Obwohl ich sonst eher leicht devot veranlagt bin.

Beitrag von nightwitch 27.05.11 - 12:20 Uhr

Hallo,

wenn es sein Wunsch ist, warum nicht.

Ich habe schon mehrfach erlebt, dass Männer bei der analen Stimulation (und da ist es ja jedem selbst überlassen, wie intensiv diese ausfällt) stärker erregt werden und den Orgasmus hinterher als viel intensiver und geiler bezeichnet haben.

Letztendlich ist es aber auch wieder so eine Sache, die beide Partner wollen müssen.

Gruß
Sandra

Beitrag von fiori_ 27.05.11 - 12:22 Uhr

Hallo,

nein das würde ich niemals machen, dafür bin ich einfach nicht der Typ.
Das finde ich voll abtörnend.

Beitrag von carrie23 27.05.11 - 12:22 Uhr

Nein, aber das würde mein Mann auch nicht wollen

Beitrag von plda0011 27.05.11 - 12:37 Uhr

Für mich an dich reizlos, aber nicht schlimm...

Da wäre der Spaß an der Sache darin zu finden, dass mein Süßer durchdreht vor Begeisterung. Das zu beobachten wäre schon wieder nett...

LG

Beitrag von nickymaus30 27.05.11 - 12:38 Uhr

bück dich fee..wunsch is wunsch #rofl

Beitrag von lorelai84 27.05.11 - 12:48 Uhr

Ich hätte damit kein problem wenn er es wollen würde!

Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass er das mag.... Aber wer weiß!#schein

Beitrag von die-ohne-name 27.05.11 - 12:56 Uhr

Huhu,

ja.

Lg

Beitrag von mitti8 27.05.11 - 13:21 Uhr

Ich bin jetzt total neugierig und will dir nicht zu nahe treten und hoffe, dass du es nicht böse auffasst. Bist du auch dem anderen Geschlecht zugetan? Ich habe noch nie erlebt, dass ein Mann sowas gerne hätte. Dachte eigentlich, dass Männer, die nicht homosexuell sind eher heickel bzgl. ihres Hinterteils sind.

Aber um deine Frage zu beantworten, ich habe darüber noch nie nachgedacht, da ich nie dachte, dass das vielleicht ein Wunsch sein könnte und weiß es einfach nicht.

Beitrag von nightwitch 27.05.11 - 13:26 Uhr

Hallo,

der Bereich um den Anus ist hochsensibel. Nur weil man(n) dort gerne stimuliert wird, heißt es doch noch nicht direkt, dass er homosexuelle Neigungen hat...

Ich kenne jemanden, den würde man ohne zu Zögern als absoluten Macho bezeichnen, der eher Homosexualität ablehnen würde (und dies auch lautstark vertritt). Dennoch mag er es, wenn man ihn anal Stimuliert und ihm sogar was einführt.

Es ist halt so eine Gedankenverknüpfung: anale Stimulation bei Männern = schwul bzw bi.... schade eigentlich... den meisten Männern ist gar nicht klar, was ihnen entgeht :-D :-p

Gruß
Sandra

Beitrag von mitti8 27.05.11 - 13:34 Uhr

Hallo,

nein, das meinte ich auch nicht. Es interessiert mich nur, weil ja Männer bei einer Frau gerne mal Analsex haben, aber selber so ein großes Ding, wollen sie dann eigentlich selber nicht drin haben. Die sind ja auch nicht homosexuell, obwohls ja eigentlich wurscht wär, ob der Hintern einer Frau oder einem Mann gehört :-p

Stimulation schon, aber bloß mit nichts großem rein #kratz

Aber "dein" Macho gefällt mir.

Einfach interessant, das Ganze ;-)

Liebe Grüße,
mitti

Beitrag von nightwitch 27.05.11 - 13:43 Uhr

Na, der Macho würds natürlich nie offen zugeben, dass er es geil findet ;-)

Wie gesagt, jedem so wie er es gerne hat.

Nur halt dieses "ihh, anal ist bäh, anal ist schwul, anal macht man nicht"-Mentalität ist schon teilweise sehr schade.

Gruß
Sandra

Beitrag von vwpassat 27.05.11 - 15:11 Uhr

Kann man nicht besser beschreiben.

#pro

Wieviele dawegen in diesem Lande nur Blümchensex haben und irgendwann in die Kiste geschleift werden, ohne was erlebt zu haben..............

Schon traurig.

Beitrag von neinnein 27.05.11 - 13:37 Uhr

Hallo!

Da liegst du falsch, anale Stimulation gefällt vielen Männern, und die sind mit Sicherheit deshalb nicht schwul.

Einige Männer (und auch Frauen) scheinen diese Vorstellung zu haben und lehne es deshalb ab. Ist ja auch ok.

Ich kann für mich sprechen: mein Mann steht drauf, ich find es geil.

LG

Beitrag von daisy80 27.05.11 - 14:17 Uhr

Ich habe noch nie erlebt, dass einem Mann das nicht gefallen hat - und die waren alle stock-hetero *g*

Beitrag von stimulation 27.05.11 - 13:36 Uhr

Wir haben es schon ausprobiert, aber da Frau ja kein Gefühl in dem Ding hat kann das für den mann schon mal unangenehm werden...
Ich finde das nicht schlimm meinen Mann auch mal Anal zu verwöhnen(Finger oder Zunge), müssen aber beide Lust drauf haben...

Beitrag von :):) 27.05.11 - 13:46 Uhr

Ja würde mich reizen. Aber nur wenn er es ach möchte.

Beitrag von malsogeantwortet 27.05.11 - 14:16 Uhr

Ja, mache ich zuweilen. Ich finds geil, er findets geil - alle sind happy ;-)

  • 1
  • 2