Ab wann Mutterpass?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fitzelchen85 27.05.11 - 12:06 Uhr

Gibts den ab einer bestimmten SSW oder ist das unterschiedlich?

Beitrag von minimi1308 27.05.11 - 12:08 Uhr

Ist eher unterschiedlich, hab ihn in der 7.ssw bekommen als der fa was auf dem us gesehn hat

Beitrag von glory8230 27.05.11 - 12:09 Uhr

hab ihn erst nach Abschluss aller Untersuchungen/Blutabnahmen (Taxo,HIV,Röteln etc.) bekommen, war so SSW 11

Beitrag von maxizicke 27.05.11 - 12:10 Uhr

Meinen gab es bei 5+4 und dazu die ersten Bilder von FH und Dottersack. #verliebt

Beitrag von brine87 27.05.11 - 12:10 Uhr

ich habe meinen mutterpass in der 9ssw bekommen

1woche nach der blutabnahme durfte ich ihn mir abholen weil ja die blutbefunde darein geklebt werden !

Beitrag von glitzerfee82 27.05.11 - 12:10 Uhr

Bie mir war es auch 7. SSW als man den Herzschlag sah #winke

Beitrag von taralyn 27.05.11 - 12:11 Uhr

Habe meinen gestern bekommen... bin in der 9. Woche und beim nächsten mal werden die Blutergebnisse eingeklebt... Da werde ich dann in der 13. Woche sein...

Beitrag von jefferson 27.05.11 - 12:15 Uhr

War auch in der 9. SSW, Blut wurde eine Woche vorher abgenommen und dann kamen die Sticker rein

Beitrag von trottelfant 27.05.11 - 12:24 Uhr

Ich habe meinen bei meiner Tochter in der 8. SSW bekommen, da hat auch das Herz geschlagen.
Montag muss ich zum ersten mal zur FÄ, bin dann bei ca. 6+2.
Da ja zwei Kinder in einen Pass eingetragen werden können, werde ich den aus der 1. SS mitnehmen. Ob sie ihn dann auch schon haben wollen, weiß ich natürlich nicht. Erst mal muss ja auch geschaut werden, ob die SS intakt ist (was ich natürlich hoffe!).

Beitrag von kleeene19872009 27.05.11 - 12:27 Uhr

Hab meinen erst vor zwei Tagen in der 13.ssw bekommen (also bei 12+4)

Denke, dass es im Ermessen des FA liegt, wann er den MuPa mitgibt...


Liebe Grüße
Franzi mit Krümel 12+6

Beitrag von fitzelchen85 27.05.11 - 12:29 Uhr

Danke für die Antworten, dann muss ich mich wohl noch ein bisschen gedulden.

Beitrag von schlingelchen 27.05.11 - 12:33 Uhr

hallo,
das ist unterschiedlich.Meine FÄ gibt ihn meist erst nach der 1.VU raus.Ich bekomme meinen in knapp drei Wochen,bin dann in der 13.SSW(12+2).Die Blutergebnisse sind dann auch schon eingeklebt.
LG,Anja 10.SSW

Beitrag von bella212 27.05.11 - 12:52 Uhr

ich glaub das macht jede Praxis anders!!!

Ich bekam meinen anfang diese Woche ( 9ssw ) wo ich meine erste voruntersuchung hatte.

LG Bea ( 8+4 mit 2 Kampfzwergen on board. )

#winke

Beitrag von finchen30 27.05.11 - 13:18 Uhr

Hi

Also ich habe mein Mutterpass in der 6 ssw bekommen mit dem ertsen ultraschall bild.

Aber ich denke auch das macht jeder so wie er mag


Lg nadine

Beitrag von lilith-1279 27.05.11 - 13:39 Uhr

Ich hab meinen heute bekommen bin in der 8.Woche

Naja noch liegt er beim FA weil die Blutsauger die Ergebnisse noch einkleben müssen :-)