mal ne fage an euch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von nini-25 27.05.11 - 12:15 Uhr

halli hallo an alle einen schönen freitag

ich habe mal eine frage an euch meine schwägerinn ist nun 4 tage überfällig und hat gestern abend einen test gemacht sie sagte zu mir das es eine leichte linie zusehen gab ,ich kann nun nicht beschreiben wie leicht und auch weiß ich nicht die marke vom test aber ist es nun möglich das sie schwanger ist ? aber muss nicht nach drei vier tagen überfälligkeit eine deutliche lienie zusehen sein oder kann sie sich verrechnet haben schien aber sehr sicher zu sein mit der überfälligkeit .wie wahr es bei euch??erfahrungen gesucht!!

Beitrag von maxizicke 27.05.11 - 12:19 Uhr

Vielleicht einfach mit Clearblue testen - da stehts dann ja ganz deutlich ob Schwanger oder nicht. ;-)

Beitrag von annimausibennibaer 27.05.11 - 12:22 Uhr

und am allerbesten morgens...

Beitrag von ladyfenja 27.05.11 - 12:36 Uhr

naja linie ist linie ob leicht oder kräftig ist egal wenn sie zu sehen ist dann ist sie auch schwanger :-) ... ob der nun nach 4 tagen schwach oder stark anzeigt liegt mit unter auch daran wann ihr tatsächlicher eisprung war wenn der sich um ein zwei tage verschiebt dann ists natürlich schwächer hat also nix zu sagen am besten in zwei tagen nochmal morgens testen dann sollte es eindeutig sein :-)