Mandeln tun weh :-( Hausmittel?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von deluxestern 27.05.11 - 13:40 Uhr

Hallo,

siet heute nacht tut meine linke Mandel beim Schlucken weh, hab schon seit ein paar Tagen bißchen Halskratzen.

Was darf ich jetzt nehmen oder machen? Kennt ihr gute Hausmittel die helfen, damit es besser wird?

Sonst fühl ich mich gesund, also kein Fieber o.ä.

Liebe Grüße und Danke!

Beitrag von jusi1980 27.05.11 - 13:42 Uhr

Hi,

ich hatte früher immer Mandelentzüdung..... am besten hilft viel kaltest (nicht Eis-Kalt) trinken....davon geht die Schwellung weg und beruhigt. Des Weiteren kann ich dir empfehlen mit Salzwasserlösung zu gurgeln oder mit kaltem Kamilentee.

Ich hoffe es wirkt bei dir

LG
Jusi#winke

Beitrag von whiteline82 27.05.11 - 13:45 Uhr

gurgeln mit warmen salzwasser oder kamilletee... warme milch mit honig trinken...

gute besserung#klee

Beitrag von puddel 27.05.11 - 15:03 Uhr

huhu,

lauwarmes salzwasser gurgeln ist auf jedenfall optimal.
habe auch mit salbei gute erfahrung gemacht. entweder mit tee gurgeln oder bonbons dauerlutschen, damit die keime weggespült werden.

gute besserung.

lg sarah

Beitrag von judiho 27.05.11 - 15:41 Uhr

Hallo.

ich nehme immer Salviathymol Lösung( pflanzliche Inhaltsstoffe). Gibt es in der Apotheke. Ist ne Lösung zum gurgeln. Ein Doc hat mir aber mal gesagt ich soll 5-6 Tropfen pur auf nen Teelöffel tun und runterschlucken. Ist kurz heftig aber hilft und das ein paar Mal täglich.

Meine Hebamme meinte vor kurzem als eine im Geburtsborbeietungskurs über Halsweh klagte sie soll rohe Zwiebeln essen also z.B. Käsbrot und ordentlich Zwiebel drauf....

Vielleicht hilft dir auch das...

Gute Besserung

Lg Judiho

Beitrag von djamila1977 27.05.11 - 18:11 Uhr

Hallo,

in der Heimat meines Mannes haben wir immer Olivenöl+Honig(ein wenig erwärmt) ES-Löffelweise getrunken.

LG djamila1977