Ab wann ist ein SST auch mit "Nicht-Morgen-Urin" sicher?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jenny2202 27.05.11 - 13:49 Uhr

Hey ihr Lieben,

es besteht die minimale Chance, dass ich schwanger bin. Da ich heute einen Tag über NMT bin, stelle ich mir dir Frage, wann ein SST auch mit Nachmittags- oder Abendurin positiv anzeigen würde?
Werde noch einige Tage warten mit dem Test um zu sehen, ob meine Mens nicht einfach verspätet ist, aber würde er jetzt schon positiv anzeigen?
Bei meiner Tochter war ich damals schon eine Woche oder so über den NMT, da wurde der CB ziemlich schnell positiv am Nachmittag.

Danke für eure Antworten und liebe Grüße,

Jenny

Beitrag von emily86 27.05.11 - 13:50 Uhr

Ein SST müsste nun schon mit jedem URIN sicher anzeigen!

Beitrag von lierk 27.05.11 - 13:57 Uhr

Kommt darauf an bei welchen ES-Tag Du bist... Ich war an NMT bei ES+10. Da hätte mit Sicherheit kein Test mit NAchmittagsurin angezeigt, wahrscheinlich auch nur die wenigsten mit Morgenurin..

Ich hab an ES+14 getestet... Da allerdings mit Nachmittagsurin...

Beitrag von sannchen312 27.05.11 - 14:04 Uhr

Hallo Jenny,

ich habe eben positiv getestet...........und bin bei ES + 11
(mit einem presens rosa)

Habe meine letzte Mens am 25.04.2011 gehabt und habe immer einen 35 Tage Zyklus........

Dir viel Glück!!!!!