Mann am Hochzeitstag verreist

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von xy 27.05.11 - 13:52 Uhr

Hallo,

muss mal was loswerden.

Wir haben in ein paar Tagen Hochzeitstag. Wir sind schon 8 Jahre miteinander verheiratet.

Bisher war es immer so, dass wir am Hochzeitstag zumindest gemeinsam abends ausgegangen sind.

In diesem Jahr fährt mein Mann übers WE mit einem Freund weg. Ich hatte schon überlegt, ob ich ihn drauf ansprechen sollte, dass wir da Hochzeitstag haben, mir dann aber gesagt, dass das nicht der richtige Weg ist.

Wie soll ich damit umgehen?


LG

Beitrag von frieda05 27.05.11 - 13:56 Uhr

dürfen wir davon ausgehen, daß Dein Mann, als er diesen Termin machte, stumpf vergessen hatte, daß Ihr Hochzeitstag habt?

Er war unaufmerksam - Schade - aber kein Bein ab.

Ich würde den Abend vorher Rinderfilet à la Irmi kredenzen... - ihn spöttisch angrinsen und mir den Kommentar "ab dem 7ten Jahr darf man lässig werden, aber nächste Woche mußt Du ganz besonders lieb zu mir sein..." nicht verkneifen... -

damit wär das Ding vom Tisch.

GzG
Irmi

Beitrag von polar99 27.05.11 - 14:14 Uhr

"Wie soll ich damit umgehen?"

Ich kann immer gar nicht ganz nachvollziehen, warum man in der entsprechenden Situation nicht gleich etwas unverfangen anspricht.

Wenn mein Mann mir erzählen würde, dass er an unserem Hochzeitstag weg fährt, hätte ich gleich einen kleinen Spruch fallen lassen ;-) Aus mir sprudelt soetwas immer gleich raus. #schwitz

Quasi: Gut, dann muss ich mit meinem Hausfreund an unserem Hochzeitstag essen gehen #cool #rofl

Vielleicht liegt es aber auch an der Art der Beziehung die man führt, ich müsste mir auch keine Gedanken machen, wie mein Mann das auffasst. #schein


Beitrag von marionr1 27.05.11 - 20:13 Uhr

#pro

Beitrag von stormkite 27.05.11 - 14:59 Uhr

Na und?

Mein Freund fährt dieses Jahr an einem Geburtstag in Urlaub - ich glaub, er hat es noch nicht bemerkt, das sich das überschneidet. Ist auch kein Beinbruch, dann gehn wir halt besonders schön essen, wenn er wieder das ist.

Kite

Beitrag von unicorn1984 28.05.11 - 12:06 Uhr

Also meine Natur ist da anders ich würd mit ihm reden würde fragen ob er den Hochzeitstag einfach nur vergessen hat.

Mein bei Arbeit kann man nichts machen oder wg. mir Konzert etc. aber mit nem Freund weg kann man ja auch wann anders.

Aber jeder Mensch ist eben anders gestrickt