Was bedeutet die.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von maxi.24 27.05.11 - 13:52 Uhr

Hallo ihr lieben,

was bedeutet die Abkürzung im Mutterpass "BPD"?

Steht auf der Seite wenn die drei grossen UL gemacht werden.


Danke für eure Antwort.





Maxi mit Fiona 23+4

Beitrag von ava80 27.05.11 - 13:54 Uhr

Huhu, schau mal hier: http://www.sonoace.de/zeitleiste_schwangerschaft.aspx

LG
Ava mit #paket#ei im Bauch

Beitrag von jusi1980 27.05.11 - 13:55 Uhr

Hi

lt. googel:

Ultraschall: Biparietaler Durchmesser (BPD)

Der BPD, der biparietale Durchmesser ist der Querdurchmesser des kindlichen Kopfes. Der BPD ist die Entfernung zwischen den beiden seitlichen Schädelknochen.

Dieser Wert wird bei den Ultraschalluntersuchungen ermittelt, um festzustellen, ob der Fötus zeitgerecht entwickelt ist, ob er krank ist oder ob Fehlbildungen vorliegen.

Hat das Kind z.B. einen Hydrozephalus (Wasserkopf), ist der Wert abnorm erhöht - bei einem so genannten Mikrocephalus ist der Wert abnorm klein.

lg
Jusi:-p