schell bitte?!? verstehe nicht so gut deutsch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von princesska 27.05.11 - 14:33 Uhr

die entschtehende überzahlungin höhe von 41 euro werde ich mit den kosten der untekunft in 06.2011 saldieren.


was heisst saldierern??? . wird es jetzt 41 abgezogen von 450 euro miete . oder kriege ich 41 uro mehr?

Beitrag von tetta45 27.05.11 - 14:35 Uhr

Ich denke Du bekommst 41 Euro wieder und das verrechnet er mit der nächsten Miete.
So hört es sich für mich an.

LG

Beitrag von coolmum 27.05.11 - 14:35 Uhr

verrechnen heißt das.

also in deinem fall würde ich sagen es werden von der nächsten rechnung 41 euro abgezogen

Beitrag von ladyna79 27.05.11 - 14:36 Uhr

saldieren heisst verrechnen.

Ich verstehe es so, dass Du 41 Euro zuviel gezahlt hast und dass das dann von den 450 Euro abgezogen wird. Du musst dann also 450 Euro - 41 Euro fuer Juni bezahlen.

Beitrag von meandco 27.05.11 - 14:38 Uhr

die 41 die du zuviel gezahlt hast werden bei der nächsten miete abgezogen ...

lg
me

Beitrag von secretxxx 27.05.11 - 14:56 Uhr

abgezogen!

Beitrag von windsbraut69 27.05.11 - 15:39 Uhr

Du hast 41 Euro zuviel erhalten, die von den 450 Euro für Miete abgezogen werden.
Du sprichst von ALGII, oder?

Gruß,

W

Beitrag von fantimenta 27.05.11 - 15:45 Uhr

da ich mal denke das es ums geld vom amt geht heisst überzahlung das du ZUVIEL BEKOMMEN HAST und es dir im juni ABGEZOGEN wird ;-)

denn du zahlst ja nix ans amt oder?! #rofl

lg