2x ES am 13ZT und am 34ZT?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jungemami01 27.05.11 - 15:04 Uhr

Hallo

ich war heute beim vertrettungsarzt weil ich unterleibschmerzen hatte und schon überfällig bin seit 5 tage jetzt hat er US gemacht und sagte das es sein kann das ich heute meinen ES hatte hää?? wie jetzt? ich bin am 34ZT und hatte meine Tage noch nicht er sagte es kann auch sein das ich ss bin ber Eileiter ss hat er nix von gesagt


also das Ei am Eierstock war 3,5cm oder mm weiss ich jetzt nicht genau

mein FA hat mir blutabgenommen am 12 ZT und sagte am 13 o. 14 ZT hätte ich meinen ES gibt es 2 ES in einen Monat???

oh bitte antwortet mir ich habe davon echt keine ahnung und weiss auch nicht ob es sowas gibt

lg

Beitrag von angelika2112 27.05.11 - 15:22 Uhr

Antworten kann ich dir leider nicht direkt. Ja, es gibt Frauen die haben 2 ES, so entstehen ja auch Zweieiige Zwillis ;-)
Aber normal sind die dann wenn ich richtig informiert bin, nicht so weit auseinander.
Hast du den Vertretungsarzt von der Blutentnahmediagnose: baldiger ES erzählt? Was sagt er dazu?

Beitrag von jungemami01 27.05.11 - 15:26 Uhr

huhu :)

ja er meinte nur das er ja nicht die ergebnisse anzweifeln kann von meinen FA weil er sie nicht gesehen hat hmm..


wenn es zwillinge werden würde würde ich mich auch freuen hauptsache gesund


lg