Bauch wird abgequetscht.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schorti 27.05.11 - 15:06 Uhr

Hallo ihr lieben

Kennt ihr das Problem auch, das der Bauch abgequetscht wird, sobald ihr euch bückt, in die Hocke geht oder sowas?
Heute ist es bei mir ganz schlimm. Das tut richtig weh und genau an solchen Tagen fällt einem ständig was runter.:-[

Sorry fürs Silopo

LG Schorti 29ssw mit nem Bauch wie kurz vorm ET#schwitz

Beitrag von meandco 27.05.11 - 15:13 Uhr

wart mal wenn es soweit ist ... oder du noch drüber gehst #rofl sogar kleinchen hat sich dann schon immer gewehrt - wir hatten dann immer nen wilden disput wer jetzt das recht hat den platz zu beanspruchen #drache;-)

lg
me

Beitrag von puschel260991 27.05.11 - 15:54 Uhr

hier ich kenn das :-(

ich finds schon im sitzen total unbequem. sitzen is momentan ne qual. ich hab da so n komischen doofen druck im oberbauch echt als ob ich das kind einquetsche. und wenns im sitzen noch in den rechten rippenbogen tritt tuts zwar nicht weh aber fühlt sich auch ziemlich komisch und manchma auch unangenehm an. da muss ich immer kurz aufhören mit atmen.
wenn ich stehe gehts zwar aber wenn ich länger als 15 min stehe/laufe ists aus. dann fühl ich mich wie nach nem marathon, hab rückenschmerzen und shoppen wird dadurch zur qual #schock
und das alles schon in der 26./29.-30.ssw... wie soll ich wohl die letzten wochen vor dem ET überstehen ?? :-(

lg puschel