und nun?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von 69bine 27.05.11 - 15:44 Uhr

Hallo

War heute wieder bei meiner FÄ. Nach allen zusammengetragenen Ergebnissen meint sie, dass es doch auch so klappen müsste. Jetzt gibt's GV nach Plan, Stimu brauch ich nicht, nur Utro später.
Hab jetzt nicht so das Gefühl, wir wären einen Schritt weiter....

Beitrag von shiningstar 27.05.11 - 17:18 Uhr

Wenn Du Dir unsicher bist, dann wechselt doch in eine Kiwu-Praxis...
Wurden Deine Eileiter auf Durchlässigkeit geprüft?!

Beitrag von 69bine 27.05.11 - 17:33 Uhr

ja, das wurde geschaut. Alles frei.
Im Moment schwirrt mir noch dieser Test durch den Kopf, ob die Spermis von meinen Antikörpern angegriffen werden. Hab da aber auch schon gelesen, dass da die Meinungen der Ärzte auseinander gehen.
Ich tu mich da schwer den Ärzten zu sagen was sie tun sollen. Dumm das man hier so viel liest. ;-)

Beitrag von shiningstar 27.05.11 - 17:36 Uhr

Du meinst den Postkoitaltest?!
Das kann sicherlich sinnvoll sein :)
Man sollte nichts unversucht lassen.

Beitrag von 69bine 27.05.11 - 17:41 Uhr

jup, den mein ich