Müdigkeit zum Ende der SS? Mai/Juni`s oder SchonMamis??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grit102 27.05.11 - 16:21 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

heute werde ich hier 2 mal schreiben, hab mal noch eine Frage, die mir auf dem Herzen brennt:

Ich bin seid ner Woche dauermüde, ist das normal?
Widerrum muss ich sagen, dass ich nachts extrem oft auf Klo bin, ca. 4-5 mal, aber schlafe sofort weiter... Gelesen habe ich auch, dass es Eisenmangel sein kann??? Mein Arzt hat mir nur 2 mal Blut abgenommen in der SS.... Das erste mal in der 24. Woche und dann gestern (36.Woche) erst wieder.
Könnte nur schnubbeln, aber ich merke, dass mir das nicht gut geht davon, bin dann immer schlecht gelaunt und so...
War / ist das bei euch auch so?

Viele Grüße,

Grit mit Bauchmausi....

Beitrag von ah2011 27.05.11 - 16:31 Uhr

Hallo,
seit der 33.SSW hat es mit der Müdigkeit wieder angefangen. Ich schlafe auch nachts sehr schlecht. Aber ich denk dann immer, bald haste dein Baby, dann musste auch nachts aufstehen und bist noch müder wie jetzt! ;-)

Lg #winke

Beitrag von anna.k.6666 27.05.11 - 16:40 Uhr

Hallo,

ich habe das auch. Ich bin jetzt 36+1 und dauernd müde. Ich habe auch zu nichts Lust, alles nervt und ich häng nur hier rum. #augen

Nachts tut mir alles weh, ich schnarche, dass die Balken sich biegen und wache morgens demenrsprechen zerschlagen auf.#gaehn

Ich denke nur irgendwie muss ich die 5 Wochen noch rumkriegen...
Meine Tochter tut mir richtig leid, die mit soner' Mama klar kommen muss.#schein

Wenns vorbei ist, ist es auch schade. Wer weiss, ob ich es nochmal erleben werde???#schmoll

Beitrag von -julia 27.05.11 - 16:40 Uhr

hi,

mir gehts genauso. Bin dauermüde und wenn ich dann abends ins Bett kann dann lieg ich, wälz mich hin und her und kann einfach nicht einschlafen.:-(
Furchtbar. Und zur Toilette muss ich auch ca. alle 2 Std.
Erst gegen morgen schlaf ich dann richtig ein...


Ich bin so froh wenn die Kleine Maus da ist. Zwar muss ich dann Nachts auch immer auf zum stillen abe ich hoffe, dass ich dann abends besser einschlafen kann....

Da müssen wir durch:-)

Lg -julia 35.SSW