Kinderzimmer gestalten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bienemaja85 27.05.11 - 16:51 Uhr

Hallo Ihr lieben,

bin gerade dabei zu planen, wie das Kinderzimmer aussehen soll.
Möbel haben wir bis auf das Bett zusammen.

Aber es geht um die Wandgestaltung, da hab ich irgendwie keine Idee.
Möchte auf alle Fälle gern eine neutrale Farbe.

Hat jemand schon sein Kinderzimmer fertig oder hat vielleicht jemand Ideen?

Schon mal vielen Dank für die Antworten.


lg tina+krümelchen 20.ssw

Beitrag von ladyphoenix 27.05.11 - 17:00 Uhr

Hi,
hm kommt drauf an wie die Wände sind...
Du könntest das Zimmer in creme halten und ne Bärchenbordüre ziehen oder du machst große Bilder mit mehreren Wandtattoos, so Landschaften oder Mottowände quasi.
Ich wünsche ich hätte keine Panele an den KiZi-Wänden, ich hätt so viele schöne Ideen #schmoll

Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Püppi inside 33.Ssw

Beitrag von kaka86 27.05.11 - 17:03 Uhr

Wir haben zwar ein Piraten und ein Prinzessininzimmer, aber ich würde bei deinen Vorstellungen ein Safari-Zimmer machen!

Roba hat da ganz tolle passende Bettwäsche und Spielzeugtruhen und die Wand kann man Sandfarben gestallten und Safari-Bordüren gibt es auch tolle!

(Sorry, aber ich steh total auf Themenbezogene Zimmer)

LG
Carina
mit Carlotta (22 Monate) und Corvin inside (36.ssW)

Beitrag von jobina 27.05.11 - 17:14 Uhr

guck mal in meine VK

Beitrag von wolke87 27.05.11 - 17:33 Uhr

Schau mal in meine VK :-)

Hab alles schön in grün und creme gehalten #verliebt

LG #winke

Beitrag von luna2584 27.05.11 - 19:54 Uhr

Hallo Tina,

also ich find so einen warmen Beigeton schön, v.a. weil du das mit allem anderen gut kombinieren kannst. So werde ich unser Zimmer streichen, wahrscheinlich nur bis kurz über die Hälfte. Darüber werde ich eine Bordüre kleben. Zuviel mag ich nicht, das erdrückt mich und wirkt schnell überladen...

LG Luna mit #ei und #ei

Beitrag von bienemaja85 27.05.11 - 20:23 Uhr

Hi Luna,

ich habe auch schon an einen beigeton gedacht, da unsere Schränke aber in Ahornfarben sind, ist da nicht wirklich ein kontrast vorhanden.
Überlege jetzt wegen ner anderen warmen Farbe (grün oder so).

mal sehen kann ja noch ein paar tage überlegen.

Danke für den Tipp.

lg tina