Welche Spiele für 3 Jährigen ? (Als erstes Spiel)

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von knutschy 27.05.11 - 17:25 Uhr

Hallo,

zum Geburtstag (Oktober) soll Fabian 2 Spiele bekommen. Eins von mir und ein von der Omi ;-)

Er hat noch keinerlei Spiele Erfahrung, da seine Gedult sehr kurz ist.

Welche Spiele habt Ihr für die kleinsten und welche begeistern eure Kinder ?

Liebe Grüße Anja

Beitrag von bine3002 27.05.11 - 17:33 Uhr

Zicke Zacke Hühnerkacke oder Murmelmikado

Ich würde dir auch empfehlen, die Umgebung etwas zu begrenzen. Wenn man auf dem Fußboden sitzt oder z. B. am Wohnzimmertisch spielt, dann neigen die Kinder eher dazu, rumzuhampeln. Wir spielen immer am Esstisch und meine Tochter sitzt in einem Hochstuhl mit Armlehnen. Das klingt vielleicht etwas zwanghaft, aber so ist es nicht: Sie spielt sehr gerne, aber es fällt ihr dort einfach leichter, sich zu konzentrieren. Und für ein Kind ist es auch frustrierend, wenn es mit seinem Gehampel den Spielplan umrempelt.

Beitrag von postrennmaus 27.05.11 - 17:34 Uhr

Huhu Anja #winke

Lotte spielt schon länger folgendes:

- Obstgarten von Haba
- Lottikarotti (steht zwar ab 4, aber das kann sie schon seit nem halben Jahr)
- Angeln (ging schon vor einem Jahr ganz gut)
- Memory
- Mein erstes Mitmachspiel (von Ravensburger, aber das ist schon fast wieder out, weil sie es schon 1000 Mal gespielt hat)
- Tier auf Tier von Haba (fördert die Geschicklichkeit und geht schnell)
- Timmy: Alle meine Schäfchen von Ravensburger (fördert Farbenerkennen und geht schnell)

Lg Anja

Beitrag von babylove05 27.05.11 - 17:36 Uhr

Hallo

Des grosse Obstartenspiel von Haba .... ist bei uns der absoulute favorit , oder Tempo kleine Schnecke.

Ausserdem so spiele wie "Was passt zusammen" oder Memorys.

Lg Martina

Beitrag von babylove05 27.05.11 - 17:38 Uhr

Ach und Mit mach spiel von Ravensburer macht er auch unheimlich gern ...

Lg martina

Beitrag von chysella 27.05.11 - 19:42 Uhr

Mein erster Obstagarten von Haba ist super ab 2 Jahre das bekommt meine kleine zu ihrem 2ten Geburtstag

Beitrag von heimchen82 27.05.11 - 20:22 Uhr

Wir haben eine bunte Mischung: manche sind pädagogisch sinvoll, andere weniger ;-)

Quips
Colorama
Elefun
Krokodoc
Angeln
Memory (spielt er gar nicht)
Uno Muh
Domino Junior
4 erste Spiele
Wohin kleine Raupe
Tempo kleine Schnecke
Puzzelfahrzeuge (zu öde)

LG

PS: Spiele von Haba/Selecta finde ich auch toll, sind mir aber einfach zu teuer ;-)

Beitrag von olivia2008 28.05.11 - 05:52 Uhr

Meine Tochter ist soooo ungeduldig und da habe ich ein tolles Spiel gefunden http://www.ravensburger.de/21403/product.html?wt_mc=sonstiges.google.productsearch

Da kann man jederzeit unterbrechen und trotzdem fördert es das Puzzeln und Zusammengehörigkeit eines Paares

lg

Beitrag von 130708 28.05.11 - 06:49 Uhr

Hallo

Meine Tochter (34Monate) ist auch etwas ungeduldig..

Aber sie spielt super gerne das Spiel Ententanz.. das können wir mit ihr mind. 30min. ohne unterbrechung spielen und am besten noch 10mal am Tag #schwitz

ausserdem hat sie noch:

Mein Mäuschen Farbspiel von Haba
Tierbaby Memorie
Elefun
Krokodoc (davor hat sie allerdings Angst?!)
und ein Steckspiel womit man so Ketten etc macht, daran hat sie auch sehr viel spass.

LG Jenny