kind bald 4 jahre

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 84kleines 27.05.11 - 20:00 Uhr

hallo
womit spielen eure kids so?
und wie habt ihr es angeordnet.
ich meine z.b. lego duplo (ich weis da ist er zu alt für)
aber zur zeit sein interesse, da kein lego vorhanden)
habt ihr alles in einer kiste oder habt irh das nach z.b. feuerwehr bauernhof usw sortiert??


lg kleines

Beitrag von anyca 27.05.11 - 20:08 Uhr

Na, für Lego Duplo gibt es nur eine Kiste (die Kinder sollen ja kreativ spielen mit dem Zeug und nicht auf ein Thema beschränkt).

Beitrag von sunny_dani 27.05.11 - 20:27 Uhr

hallo

bei uns gibts auch eine kiste für lego, eine für autos und eine mit schienen etc. von der holzeisenbahn. wir haben aber noch 2 kleine schubladen wo "krimskram" untergebracht wird.

lg
dani

Beitrag von kleine1102 27.05.11 - 20:56 Uhr

Hallo kleines!

So lange Dein Sohn noch gern mit DUPLO spielt, ist er dafür auch nicht zu alt :-). Im Kiga-Alter finden viele Zwerge das noch phasenweise durchaus interessant.

Wir haben grundsätzlich alle DUPLO-Sachen in einer großen Kiste, jedoch die Eisenbahn samt Zubehör und das Hello Kitty- DUPLO (anderer Hersteller, aber Lego-kompatibel) getrennt davon.

Ausser DUPLO finden unsere Kids z.B. Playmobil total gut, Schleichtiere, Kaufmannsladen, gelegentlich Puppen, Knete und Zubehör, manchmal auch noch Little People, Mal- und Bastelkram. Zurzeit ist natürlich so viel wie möglich draußen spielen und/oder Fahrzeuge fahren angesagt. Matschen mit Sand und Wasser ist den ganzen Sommer über "das größte Glück der Erde" #huepf.

Liebe Grüße #blume,

Kathrin & zwei Mädels (4,5 und 2,5 Jahre alt)

Beitrag von juni78 27.05.11 - 21:30 Uhr

Hallo,

Niklas ist jetzt gerade 5 und spielt auch noch mit Lego Duplo.
Er hat ausserdem noch Playmobil und vorerst werden wir mit dem
anderen Lego nicht anfangen.

Er hat 2 Kisten dafür. In einer sind sämtliche Steine und in der anderen größere Bauteile (Bauernhof, Platten usw.) und alle Fahrzeuge.

So hat er immer alles griffbereit.

LG
Tanja

Beitrag von 84kleines 27.05.11 - 21:46 Uhr

mh ich glaub unser sohn hat zuviel spielzeug das er es langweilig findet bzw net weis womit er spielen soll
obwohl ich nicht alles in seinem zimmer stehen habe#zitter#kratz

Beitrag von clautsches 27.05.11 - 23:24 Uhr

Hallo!

Mein Sohn wurde im März 4.
Er hat eine bunt gemischte Kiste Lego Duplo im Zimmer, die seit Wochen nicht angerührt wird. Auf´s kleine Lego (das in Massen seit 25 Jahren auf dem Dachboden sein Dasein fristet) hat er aber auch keine Lust.

Bei uns interessant:
Bücher, Gesellschaftsspiele, Mal- und Bastelsachen.

Das war´s eigentlich..

LG Claudi

Beitrag von loonis 28.05.11 - 13:30 Uhr




Für Lego Duplo ist er doch nicht zu alt.
Unsere Kids sind 4 u. 8 u. spielen BEIDE noch damit.

Wir haben Kisten: 1 Kiste große Lego Steine,1 Kiste kleine...
1 Kiste Playmobil -Kleinzeug/Fahrzeuge...die großen PlaymoSachen stehen extra.
1 Kiste mit d. Carrera -Autobahn,1 Kiste mit ner Eisenbahn
1 Kiste Mitbringe/Karten-Spiele,1 Kiste Autos

Jede Menge Puzzle/Gesellschaftsspiele,die lagern im Regalsystem

Jedes Kind hat 1 Bücherregal

alles ist hier halt sortiert

Puppenhaus steht unterm Hochbett

LG Kerstin