Krabbeln?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nica23 27.05.11 - 20:51 Uhr

Hallo,

also vielleicht ist das eine blöde Frage, aber kann man das Krabbeln irgendwie fördern? Mein Kleiner steht seit 4 Wochen auf allen Vieren, kommt aber einfach nicht vor. Gibt es Spiele, die hilfreich sind?

Nica

Beitrag von hardcorezicke 27.05.11 - 21:25 Uhr

huhu

du kannst nur immer was vor die nase legen... mehr nicht.. sie lernen es aber schon von alleine

LG

Beitrag von bella2610 27.05.11 - 21:25 Uhr

Hallo,

also meine Maus hat auch sehr lange gebraucht bis sie vom vierfüßler losgekrabbelt ist. erst ging es rückwärts robbend durch die gegend und jetzt seit ner woche krabbelt sie vorwärts... :-)
Fördern kannst du es nur wenn du spielzeug was er unbedingt haben will so hinlegst, dass er sich danach recken muss. So ht es bei uns geklappt.

LG
Bella