Nachtrag zu meinem Beitrag von 18:46 Uhr :)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wunschkind1980 27.05.11 - 21:57 Uhr

Huhu !!!

Nachdem ihr eure Meinungen zwecks diesem "undurchsichtigen" Test geschrieben hattet, bin ich nochmal los und habe mir zwei "Pregnafix" Frühschwangerschaftstest geholt. Ich muss aber dazuschreiben, dass ich heute mehrfach aufs Klo musste. Also hab ich eine Stunde nach meinem letzten Pippi getestet und siehe da, es kam tatsächlich eine zweite rosa Linie. Gar nicht soooo schwach. Eine Stunde später habe ich nochmal getestet, wieder eine Linie :)))))

Ich kann es nach über 3,5 Jahren gar nicht fassen.... Keine Anzeichen, nix. Aber wahrscheinlich bekomme ich eine Blasenentzündung, muss laufend aufs Klo.

Bin ziemlich perplex... Leider musste ich wieder den Beipackzettel lesen, da steht, es kann auch ein positives Ergebnis von einer Zyste kommen?! Hatte in letzter Zeit vermehrtes Ziehen im U-Leib und viel weißen Ausfluss... Aber ich will mal nicht so negativ denken.

Übrigens habe ich im Feb.06 bei meiner Tochter auch an einem Freitag positiv getestet :)))

Ganz liebe Grüße von der Nancy

Beitrag von collin1 27.05.11 - 22:00 Uhr

herzlichen glückwunsch und alles gute,eine schöne ss wünsch ich dir!


lg mandy #fest#fest

Beitrag von wunschkind1980 27.05.11 - 22:20 Uhr

Vielen lieben Dank Mandy !!

Ich hoffe mal aufs Beste :)

Beitrag von rottilove 27.05.11 - 22:00 Uhr

Na dann eine schöne Kugelzeit und auf ein baldiges Wiedersehen im SS-Forum ;-)

Beitrag von wunschkind1980 27.05.11 - 22:21 Uhr

Na das hoffe ich doch auch !! DANKESCHÖÖÖÖÖÖN

Beitrag von sylke30 27.05.11 - 22:06 Uhr

Herzlichen Glückwunsch

Ich glaube nicht,dass du eine Blasenentzung bekommst,weil das sind die Hormone wenn du ss bist,dass du dann so oft aufs klo must.

Hatte bei meiner ss auch schon so früh einen drang zu toillette zu müssen.

Beitrag von zimtstern07 27.05.11 - 22:22 Uhr

...also ich muss irgendwie immer häufig.

ABER: Eine zweite Linie ist eine zweite Linie!

Drück Dich gaaaaaanz #herzlichlich! #ole

Beitrag von wunschkind1980 27.05.11 - 22:25 Uhr

Danke, dass ist sehr sehr lieb von Dir !!

Ich gehe sonst sehr sehr wenig aufs Klo. Für meine Verhältnisse ist dieser permanente Blasendruck sehr ungewöhnlich !!!

LG, Nancy