unglaublich

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von phine-2010 27.05.11 - 22:48 Uhr

also ich muss jetzt mal#kerze#kerze#kerze#kerze#kerze aufstellen für all die die eine fg erlebt haben.ich habe selbst einen kinderwunsch aber es hat bisher noch nicht geklappt.habe mal hier im forum etwas gelesen und finde es unglaublich schrecklich wie viele eine oder auch mehrere fg hatten!da kamen mir doch glatt auch die tränen.allein nur vom lesen,aber wie muss es euch ergehen..????kaum zu glauben das es so vielen passiert ist.das hat niemand verdient!!!!!!möchte nochmal allen mein beileid aussprechen und wünsche allen viel kraft das zu verarbeiten und neuen mut!!!!!!



lg#blume

Beitrag von jada1983 27.05.11 - 22:51 Uhr

Hallo Phine,

vielen Dank. Hast du schön gesagt. Einfach ist es bestimmt nicht. :-(


Liebe Grüße
Jada mit Stinki fest an der Hand und 6 #sternchen ganz tief im #herzlich.

Beitrag von forfour 27.05.11 - 23:05 Uhr

Hallo,

ja, auf Kinder zu warten ist nicht leicht, Kinder zu verlieren auch nicht.
Jede zweite Frau verliert mindestens ein Kind, es ist also nicht selten, man nimmt es aber erst mehr war wenn es einem selbst passiert oder wenn man wie Du Kinderwunsch hat der noch nicht erfüllt wurde.

Beides ist nicht leicht aber sehr sehr oft wird das Ende ein versöhnliches.

VG forfour
mit 4 fest an der Hand und 4 #stern im Herzen

Beitrag von malou81 27.05.11 - 23:35 Uhr

Danke, liebe Phine. Das ist wirklich süß von dir, einfühlsam und rücksichtsvoll.

Alles Gute, Malou #winke

Beitrag von unicorn1984 28.05.11 - 10:31 Uhr

Dankeschön hast du lieb gesagt ich hab mich mit dem ganzen Thema in meiner Kiwu-Zeit nie beschäftigt und dann war ich endlich nach 14 Monaten schwanger und das erste was ich tat als ich bräunlichen Ausfluss hatte war alles mögliche über FG zu verschlingen dachte aber nicht das es mich treffen würde und doch nach 12 Tagen Kampf ging mein Justus in SSW 8 zu den Sternen.

Hatte 1 Woche nach der FG den Namen für ihn und bekam Stunden später das Gefühl "ich werd irgendwann wieder schwanger und es wird ein Mädchen" Das tat mir sehr gut. Dauerte aber noch bis ich es überhaupt richtig verkraftet habe. Noch heute denke ich an mein Sternchen. Er wäre wenn er nicht zu den Sternen gegangen wäre jetzt 4 Jahre alt.

Hatte immer den Wunsch meinen Mann vor seinem 30igsten zum Papa zu machen, dachte bei der ersten Mens nach der FG das ich das nicht mehr erreiche und bekam als noch tolles weiteres Depri-Loch "Deine Schwester ist 2fach Mama zu hören" Nicht das ich was böses oder so gewünscht hätte aber es hat mich so fertig gemacht.

Doch Gott entschied das wir Glück haben sollten ich war Schwanger unterm Weihnachtsbaum :D 10 Wochen nach der FG hielt ich meinen ersten positiven SST in den Händen und jetzt wird die Maus im August 4 Jahre alt. Hat seit 2 1/2 Jahren eine kleine Schwester und wenn alles gut geht. Feiert sie Weihnachten mit einem süßen kleinem Geschwisterchen :D

Beitrag von phine-2010 28.05.11 - 11:35 Uhr

na das freut mich für dich das es denn doch noch geklappt hat und du den mut nicht verloren hast.ich bin auf diese seite gegangen da meine schwester vor einem jahr auch eine fg im 3monat hatte sie das aber ganz gut verarbeitet hat.ich glaube mir ging es schlechter wie sie.sie ist jetzt bereits wieder schwanger im 7 monat.mitte juli ist es soweit.ich freu mich auch für sie,aber etwas neidisch bin ich auch.sie hat auch schon eine tochter von 10 jahren.freue mich aber auch wieder tante zu werden.ist zwar nicht das selbe aber irgendwann wird es auch bei mir klappen.ich wünsche dir ganz viel kraft und vor allem glück,das alles gut wird!!!!!
lg#blume

Beitrag von sonnenstrahl70 28.05.11 - 12:30 Uhr

Danke - das hast du sehr lieb gesagt!

LG #sonne mit 3 #verliebt an der Hand und 10 #stern im #herzlich

Beitrag von unipsycho 28.05.11 - 12:54 Uhr

Was machst du hier?

Hör auf, hier herum zu lesen. Für dich scheint es so schon schwer zu sein, schwanger zu werden. Du wirst dich über einen pos. Test (den ich dir so bald wie möglich wünsche) eher ängstigen als freuen....