blutung ssw30

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sonjastigerente 27.05.11 - 22:51 Uhr

#zitterhallo urbianerinnen

ich schreib euch heute vom kh aus in dem ich seit montag lieg
wollte wissen ob jemandem sowas auch wiederfahren ist
folgendes:
wurde am mo mit heftiger blutung ins kh geliefert ctg zeigte wehen an die ich nicht spürte es wurde sofort mit lungenreifetherapie begonnen und wehenhemmenden mitteln seit heute keine blutung mehr und keine wehen darf sonntag heim baby gehts super
keiner kann sagen woher die blutung kommt
hattejemand so was
bitte melden
lg sonja

Beitrag von incredible-baby1979 27.05.11 - 23:00 Uhr

Hallo Sonja,

deine Geschichte gleicht meiner bis ins kleinste Detail, bis auf die Tatsache, dass mir dies in der 32. SSW passiert ist.
Bei mir wusste man auch nicht, woher die Blutung kam :-( (MuMu fest und GMH noch bei 4cm).
Geboren wurde unser Kronprinz dann spontan nach vorzeitigem BS in der 39. SSW (38+2).

Wünsche dir alles Gute,
incredible mit Julian (morgen 26 Monate) im Schlummerland

Beitrag von bubi1981 27.05.11 - 23:27 Uhr

Hallo,

du ame.Lass dich mal drücken#liebdrueck.
Hatte auch in der 30 SSW Blutungen. Ich habe die Lungenreifespritze 2 mal bekommen und Percosistan Wehenhemmer mit Magnesium als Infusion. Und das 1 Woche lang. Ich bin auch mittlerweile zu Hause. Und mir gehts wieder ganz gut. Bei mir lag es an der Plazenta die zu weit vor dem Mumu lag. Mittlerweile wandert der aber hoch. Ein Teil ist aber noch davor. Habe aber auch ein Myom. Von dem kann es nicht sein. Ich werde per Kaiserschnitt entbinden müssen. Aber damit habe ich mich auch schon abgefunden. Ich hoffe, daß Sie bei dir die Ursache auch feststellen können.

Liebe Grüße
bubi1981 mit Gizem 6J und Semi inside 32SSW