Samenspende (in Tschechien) - Hat jemand Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von regi81 27.05.11 - 23:30 Uhr

Hallo,

ich bin recht neu hier, befasse mich aber schon länger mit dem Thema. Nachdem wir einige Zeit so geübt haben und nichts passierte haben wir uns durchchecken lassen. Die brutale Wahrheit kam ans Licht: bei meinem Mann gibts keine Spermien. Auch eine MESA und TESE, die auch schon in Tschechien gemacht wurden, haben kein positives Ergebnis gebracht. Was nun? Eine Samenspende war erst kein Thema für uns, jetzt denken wir aber doch drüber nach. Ich bin mir aber unsicher ob wir es hier oder auch in Tschechien machen sollen. Vielleicht könnt ihr mir von euren Erfahrungen berichten.

Vielen Dank.

Regi

Beitrag von punkt3 28.05.11 - 17:07 Uhr

Wir haben es hier machen lassen; mehr gern über PIN...
LG
Punkt