wg.bewerbung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie Elterngeld, Elternzeit und Kindergeld, der Wiedereinstieg in den Beruf oder Aus- und Fortbildung sind hier richtig.

Beitrag von rossy 28.05.11 - 01:46 Uhr

hallo an alle#winke ich hab mal ne dove frage
betreff bewerbung mein schwager möchte in seiner Firma wu er jetzt arbeitet sich bewerben sie übernehmen auch paar läute er ist dort von der leifirma hin gekommen das klappt dort alles gut jetzt wil er sich dort bewerben weis aber nicht wie er das am besten vormulieren sol :-(
jetzt fragt er mich ob ich es weis ich natürlich ka. davon hab mich bis jetzt 1mal beworben und das war müntlich
kennt sich da evt.einer aus?
soll er die ganze bewerbungs mappe mit zeugnis ....abgeben oder nur das tüpische schreiben mit dem bewerbungs satz!?!
ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen
vielen dank schon mal
und sorry fürs#bla#bla#bla

Beitrag von unilein 28.05.11 - 09:12 Uhr

Er kann doch ruhig eine komplette Bewerbungsmappe einreichen, besser zuviel als zuwenig. Wie man die macht, findet er leicht überall im Internet.

Von dir sollte er sich vielleicht besser nicht helfen lassen. Schon gar nicht beim Korrekturlesen ;-)

Beitrag von postrennmaus 28.05.11 - 10:08 Uhr

Ich würde auch eine richtige Bewerbung einreichen. Es gibt im Internet auch ganz viel Hilfestellungen für Formulierungen.

z.B. hier: http://www.bewerbungsanschreiben.info/bewerbung_fur_handwerk/index.php


Je nach Bereich kann man sich da mal solche Musterbewerbungen ansehen, da hat er zumindest mal einen Anhaltspunkt, wie man sowas macht. Und auf jeden Fall jemanden gegenlesen lassen, wegen Grammatik und Rechtschreibfehler. Nix für ungut, aber wie meine Vorschreiberin schon erwähnt, das solltest du besser nicht machen.

Viel Glück für deinen Schwager!

Beitrag von rossy 31.05.11 - 22:22 Uhr

Vielen dank für die vorschläge das richte ich ihm aus
lg.rossy

Beitrag von manavgat 28.05.11 - 12:58 Uhr

Dove ist zum Eincremen.


und


Niveau ist keine Hautcreme.


Gruß

Manavgat