33. SSW und GBMH weg!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hannimami789 28.05.11 - 07:01 Uhr

huhu und guten morgen ihr lieben! #winke

ich weiß auch nicht, aber ich glaube ich habe ein problem...

habe mich gestern nicht sooo gut gefühlt, war total müde und irgendwie platt, hatte aber keine wehen. ich glaube das hätte ich bemerkt - ist ja meine zweite SS. Auf jeden Fall dachte ich mir gestern abend, dass ich ja einfach slber mal bei mir nach dem gbmh tasten könnte.
naja... da war aber irgendwie nix mehr! #schock nur so ein kleiner weicher wulst, in den ich meine fingerspitze etwas stecken konnte. Ich fingere mir zwar nicht ständig da unten bei mir rum, aber von der ss meiner Tochter und vom beginn dieser ss weiß ich, dass der gbmh doch normalerweise lang und spitz - wie ein zipfel - in den oberen teil der scheide ragt und ziemlich hart ist, oder???

habe mich dann in ruhe ins bett gelegt, bin jetzt aber schon seit halb secjs wach, weil ich mir so viele gedanken mache... kriege ein bisschen angst #zitter bin ja "erst" in der 33. ssw und drei wochen sollte er sich bitte locker noch zeit lassen...

werde nachher mal meine hebamme anrufen und fragen, was ich machen soll. am montag hätte ich wieder einen termin bei meinem fa. weiß nicht, ob ich vorher einfacjh mal ins kh soll zum nachgucken. mal sehen was meine hebi sagt...

was würdet ihr machen??? und vor allem - wie fühlt sich euer gbmh an???

vielen dank für eure antworten!!!

Hannimami778 (33. SSW)

Beitrag von ladyphoenix 28.05.11 - 08:58 Uhr

Guten Morgen #tasse

was würdet ihr machen??? und vor allem - wie fühlt sich euer gbmh an???
Ich würde mir während der Ss nie da drin rumfingern und daher weiß ich auch nicht wie sich das da anfühlt #kratz
Du weißt hoffentlich, dass du da eine Menge Bakterien reingeschoben hast, die auch eine Frühgeburt auslösen können oder???
An deiner Stelle würd ich mal zum Doc gehen, das kannst du selbst dann tun, wenn du dich 'nur' unwohl fühlst.
Und ich zweifel auch ganz stark an deiner Kompetenz in Sachen Frauenheilkunde im Bezug auf die inneren Geschlechtsorgane, also hör auf zu fummeln, scher dich zum Doc und verlass dich bitte aus seine Diagnosen.

Liebe Grüße und alles Gute
LadyPhoenix mit Püppi inside 33.Ssw

Beitrag von hannimami789 28.05.11 - 11:57 Uhr

hallo!
also zum thema bakterien:
meinst du die finger deines freundes/mannes sind sauberer und keimfrei wenn er dir da unten rumfummelt??? wohl kaum! auch auf dem penis, speziell unter der vorhaut befinden sich reichlich bakterien und keime - trotz waschen!!!
dann müsste man ja die gesmte ss über auf jeglichen sexuellen kontakt im intimbereich verzichten!!!

:-p

naja... trotzdem danke für deine meinung!

Beitrag von ladyphoenix 28.05.11 - 21:18 Uhr

Hey,
also ich weiß nicht wie das bei euch is, aber wir waschen uns vor dem Sex (frisch machen eben) und auch mein Mann hat mit seinen Fingern nicht IN meiner Vagina rumzufummeln, zumindest nicht in der Ss, Vorhaut hat
er auch nicht :-p
Außerdem sind am Penis ganz andere Bakterien als an den Händen, mit seinem Penis streichelt er zb auch nicht den Hund ;-)
Insofern denke ich einfach, dass grade alles was unten rein geht, eben hygienisch sein sollte, erst recht in der Schwangerschaft...

Liebe Grüße
LadyPhoenix

Beitrag von claudiar2d2 28.05.11 - 11:43 Uhr

huhu,

ich habe keine ahnung wie sich das anfühlt aber so wie du es beschreibst kann es schon sein das dein gmh sich verkürzt hat. und dein mumu leicht insuffizient ist. was ich an deiner stelle machen würde ist: strenge bettruhe halten ,auf wehen achten, keine selbstuntersuchung ,keine belastung mehr ,kein sex, und viel magnesium,viel trinken . wenn es dir übers wochenende schlecht geht dann geh ins kh ,ansonsten montag dann der ärztin bescheid sagen. l.g