frage zu maxi cosi ferofix!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von larsmama09 28.05.11 - 08:55 Uhr

hallo,
wir haben uns diesen sitz gestern gekauft und sind total begeistert. aber in aller freude habe ich vergessen zu fragen, ob ich diesen sitz z.b auch bei oma im auto ihne isofix halterung nutzen kann indem ich diese gelben stäbe einfahre? weiß das evlt jemand? im netz habe ich nichts gefunden...

danke

Beitrag von hardcorezicke 28.05.11 - 09:32 Uhr

am sonsten ruf im laden an wo du ihn gekauft hast... heute ist samstag

Beitrag von larsmama09 28.05.11 - 10:40 Uhr

ja danke... ich kann die anleitung nicht öffnen... aber ich denke schon das es geht oder? denn der fero hat diese verankerung ja nicht und es ist baugleich...

Beitrag von mgutt 26.08.11 - 11:00 Uhr

Ich stelle mir aktuell die gleiche Frage. Mich hat man beraten, dass es gehen soll, aber nachdem ich die Anleitung gelesen habe bin ich mir da überhaupt nicht mehr sicher. Hier die Bilder davon:
http://www.maxrev.de/darf-man-maxi-cosi-ferofix-auch-ohne-isofix-nutzen-t217130.htm

Der FeroFix hat diesen Halter für die Kopfstütze überhaupt nicht, obwohl die Anleitung im Grunde das Gegenteil behauptet und sonst ist die Anleitung auch widersprüchlich.

Ist ads mit der Kopfstütze vielleicht optional zu verstehen?

Gruß