Maukorbpflich NRW

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von lanni 28.05.11 - 09:06 Uhr

Hallo liebe Hundebesitzer,

ich hab zwar schon gegoogelt, kann aber keine Aussage finden die

1.für mich verständlich ist,

und

2. nicht widersprüchlich

Meine Frage,

ich fahr heute mit meinem Junghund (zur Zeit 19 Wochen, 47 cm hoch) zu einer Veranstaltung in NRW. (öffentliche Veranstaltung)

Muss ich für ihn einen Maulkorb mitnehmen, und muss er den tragen? Mir dümpelt was im Hirn rum von Hunden über 20 kg oder 40 cm. Aber gilt das nur für ausgewachsene? Oder auch für Junghunde?

Hoffe auf ne rasche Antwort von Leuten aus NRW, oder solchen die sich auskennen.

Danke,

und liebe Grüße,

Lanni

Beitrag von klumpfussindianer 28.05.11 - 09:11 Uhr

http://www2.gkdpb.de/koalis/formulare/7/LHundG%20Infoblatt.pdf


was ist daran nicht verständlich????

Wenn dein Hund ausgewachsen 20 kg und oder 40 cm erreicht, gilt er auch als Junghund schon als großer Hund. Somit ist er anzuleinen und beim Ordnungsamt anzumelden.

Ist der Hund eine entsprechende Rasse nach §10 Landeshundegesetz hat er einen Maulkorb zu tragen, sobald er das Haus verlässt.

Beitrag von lanni 28.05.11 - 09:32 Uhr

Danke,

ich hatte wohl echt ein riesen Brett vor dem Kopf.

Genau das Ding hab ich mir fünfmal durchgelesen ohne es zu verstehen...

Mit deiner Formulierung gings dann! *lach*

Anleinen ist klar, anmelden bei O-Amt fällt ja aus, da ich in NDS wohne, und nur heut dahin fahre.

Rasse nach §10 ist er nicht.

Dann lass ich den Maulkorb zuhaus.

Schönes Wochenende Dir

Lanni

Beitrag von klumpfussindianer 28.05.11 - 10:46 Uhr

Wenn das Brett ne ordentliche Latte ist nehme ich es mit ich muss gleich eh Pferdebox reparieren gehen ;-)

Beitrag von lanni 28.05.11 - 20:29 Uhr

Kannst haben,

ist ziemlich stabil, entlang der Faser geteilt und ca 30 cm breit bei ner Länge von 4.5 m.

Sollte theoretisch reichen...

Es war heut alles super. Mein Hund kommt mit Falken, Habichten und Adlern klar. Gut zu wissen... *lach* Kann man ja immer mal brauchen...

Wat macht die Box?

Beitrag von germany 28.05.11 - 09:34 Uhr

Hallo,

ich wohne in NRW und meine zwei (70cm, 50kg und 65cm, 30kg) müssen keinen Maulkorb tragen. Das ist rasseabhängig. Also die sogennaten Listenhunde müssen den wesenstest machen und auch die Maulkorbbefreiung. Meine sind davon ausgeschlossen.

Du musst den Hund an der Leine führen und in der bahn oder im Bus könnte es sein das du einen MK brauchst. Wir brauchten im Bus für unseren Welpen damals keinen.


lG germany