Wann im Krankenhaus anmelden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von malo66 28.05.11 - 09:27 Uhr

bin jetzt fast in 26 ssw.
Wann macht ihr es oder hab es schon gemacht :)
lg#klee

Beitrag von curlysue86 28.05.11 - 09:32 Uhr

Hallo bin ab morgen 17. Woche und ich schließe mich Dir an weil das würde ich auch gerne mal wissen:-p#winke

Beitrag von curlysue86 28.05.11 - 09:33 Uhr

Sorry ich meinte natürlich 27. Woche!!!:-p

Beitrag von canay 28.05.11 - 09:34 Uhr

ich war in der 24.ssw im krankenhaus zur kontrolle wegen schmerzen da war am den tag nix los als mir ctg gemacht wurde haben die auch die anmeldung gemacht..also kannst es bestimmt schon machen lassen hast es dan hinterdir

Beitrag von tini-mausi 28.05.11 - 09:40 Uhr

das kommt teilweise aufs KH an!

ich war schon beim infoabend bei dem kh, wo ich entbinden möchte und bei denen ist es so, dass man sich erst ab der 34/36. SSW anmelden kann. sie haben keine neo, daher kommen nur die "fertigen" babys dorthin.

einfach mal zum infoabend im KH deiner wahl gehen!

Beitrag von sota 28.05.11 - 09:40 Uhr

hallo,

ich geh nächste woche, bin dann 29. ssw.
ruf doch einfach mal an und frag nach.
bei uns im krankenhaus gibts eine hebammensprechstunde, da kann man die anmeldung machen.

lg sota

Beitrag von monsterlein 28.05.11 - 09:50 Uhr

Die KH´s die ich kenne machen eine anmeldung zwischen der 34 und 36 SSW.
Natürlich nur wenn alles ok ist, sonst ist man ja eher da!

Bei meinem 1. Kind war es so das ich vorzeitige Wehen hatte unich schon bekanntschaft mit dem KH in der 23 SSW machte, die sagten mir aber auch unter normalen Umständen erst ab der 34 SSW.

Jetzt bin ich in der 16SSW und ich geh in ein anderes KH, ich hab da angerufen und die meinten auch frühestens ab der 34SSW.

Beitrag von kitti27 28.05.11 - 10:19 Uhr

Also ich habe in 2,5 Wochen Termin! Bin dann 35. Woche!!! Das reicht aus, sagte man mir dort am Telefon!

Lg
Kitti

Beitrag von rieke1982 28.05.11 - 11:05 Uhr

Hallo!
War schon "recht früh" zum Infoabend in dem Krankenhaus wo ich entbinden möchte - dort sagte man mir: Termin für die Anmeldung zur Geburt ca. um die 34. Woche holen.
Wenn's früher losgeht, ist denn halt so - geht ja auch ohne Anmeldung ;-)

LG und alles Gute!

Rieke (SSW 29)

Beitrag von .mondlicht.4 28.05.11 - 11:09 Uhr

Huhu, bin auch 26. SSW und war gestern KH anschauen. Bei uns muss man sich überhaupt nicht anmelden, weil mein FA, bei dem ich offentlich entbinden werde, wenn das Kind nicht in seinem Urlaub kommt, dort Belegarzt ist. Meine Hebamme ist dort auch Beleghebamme und beide kennen mich ja schon. Dann ist es unsinnig sich davor anzumelden.

Ruf doch einfach mal an und klär das ab. Ist von KH zu KH unterschiedlich. Die meisten KH bieten auch eine Führung an. Würde ich jederzeit wieder machen. War echt interessant und man schon mal alles gesehen.

lg mondlicht