Ausnahmeregelung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonea83 28.05.11 - 10:05 Uhr

Huhu,

die Erklärung unter dem Zyklusblatt ist ja folgende:

Unser System trägt den Eisprung-Balken in Ihr Blatt ein, wenn drei aufeinander folgende Temperaturwerte höher sind als der höchste der sechs Vorgängerwerte ("Max6") und wenn der dritte erhöhte Wert mindestens 0,2°C über "Max6" liegt. Dazu gibt es zwei Ausnahme-Regelungen, die das System ebenfalls berechnet.

Meine Frage: Was sind die zwei Ausnahme-Regelungen?

Vielen Dank! :-D

LG
Sonea

Beitrag von annikats 28.05.11 - 10:12 Uhr

mh also bei nfp ist es so, dass wenn bei den drei Werten, die höher sein sollten, aber der 2. oder 3. doch tiefer ist, muss dafür ein 4. Wert abgewartet werden, der dann glaub ich 0,2°C höher liegen muss, als der höchste der 6 vorausgegangenen Niedrigsten... Alles klar#cool?

Die andere Regel kenne ich leider nich