Unterleibsschmerzen ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leon07 28.05.11 - 10:32 Uhr

Hallo zusammen,


hab da mal eine frage!

Wir Probieren es seit 10 Monaten ein Kind zu bekommen.

Hab seit ca. 7 Tagen mal mehr und mal weniger Unterleibsschmerzen. Muss viel auf die toilette weil ich immer das gefühl habe das meine regel kommt aber da ist nichts. Hätte meine Regel am Donnerstag kriegen müssen. Bin jetzt also 2 tage überfällig. Kann es auf eine Schwangerschaft deuten?

Lg

Jenny

Beitrag von wartemama 28.05.11 - 10:35 Uhr

Ja, könnte sein. Teste, dann weißt Du mehr. #klee

LG wartemama

Beitrag von staeff1984 28.05.11 - 10:56 Uhr

Klar, du bist bestimmt schwanger. Mach einen Test.

Beitrag von smettie 28.05.11 - 11:31 Uhr

Ich würde auch einfach testen, dann hast du Gewissheit.

Ich drücke dir natürlich richtig fest die Daumen. (: