Was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von fergie9 28.05.11 - 14:23 Uhr

Hallo an alle,

habe gerade ein Mädchenname gefunden der mir recht gut gefällt...er lautet "Takara".
Wie gefällt er euch?

VG Yvi

Beitrag von nikon3000 28.05.11 - 14:26 Uhr

Mir gefällt er nicht, aber er muss mir ja auch nicht gefallen!

Aufjedenfall ist er individuell und wenn er dir gefällt , dann nimm ihn!

Beitrag von zafari 28.05.11 - 14:27 Uhr

schrecklich.
wie tschackalacka oder taka-tuka-land.
wozu sowas gewollt ausgefallenes #kratz?

Beitrag von fortuna-baby 28.05.11 - 19:23 Uhr

tschackalacka! #rofl

Beitrag von wartemama 28.05.11 - 14:33 Uhr

Ich finde den Namen furchtbar. #blume

LG wartemama

Beitrag von kikiy 28.05.11 - 14:34 Uhr

#zitter#schock#contra

Bloß nicht!

Es wird zu folgenden Äußerungen kommen:

"TaMara??"

"Nein,wie Tamara,aber mit K!"

Und zwar wieder und wieder und wieder

Beitrag von nikon3000 28.05.11 - 14:36 Uhr

Tamina #verliebt find ich echt süß! Auch individuell aber nicht zu sehr abgehoben

Beitrag von viofemme 28.05.11 - 14:40 Uhr

Der Name klingt so, als ginge es nicht darum, einen schönen Namen zu finden, mit dem eine Frau gut durchs Leben kommt, sondern als ginge es im wesentlichen darum, dass Eltern einen möglichst seltenen Namen vergeben wollten, aus welchen Gründen auch immer.

Wie wäre es denn stattdessen mit Tamara oder Tabea? Diese Namen sind doch geläufiger und euer Kind muss nicht laufend den eigenen Namen korrigieren und weicher und schöner sind sie auch.

Beitrag von schnitte19840 28.05.11 - 14:55 Uhr

#contra

#winke

Beitrag von pumagirl2010 28.05.11 - 15:12 Uhr

Sorry aber ich schließe mich an finde den namen furchtbar.Wünsche dir viel glück weiterhin bei der namenssuche#winke

Beitrag von hummelinchen 28.05.11 - 15:42 Uhr

was für Rotzlöffelantworten... Ich finde es einfach frech, so zu antworten.... Bitte mehr Wertschätzung, Mädels... #cool

Hallo Yvi,

mein Fall ist der Name nicht - aber mir muss er ja nicht gefallen... #liebdrueck

Beitrag von gussymaus 28.05.11 - 15:55 Uhr

sorry, erinnert mich an kaka... was wenn das mal ein kind nicht ganz richtig ausgesprochen bekommt?!

wie wäre es denn mit tamara oder tomma?

aber letztlich muss es EUCH gefallen, nicht der breiten mehrheit... und schon gar nicht dem manchmal sehr wählerischen urbia-publikum ;-)

Beitrag von flocondeneige 28.05.11 - 16:09 Uhr

Solange du keine Japanerin bist, oder dein Mann einer ist, finde ich den Namen grausam.

Beitrag von silbermond65 28.05.11 - 16:32 Uhr

Fürs Erzgebirge etwas unpassend ,meinst du nicht?
Es sei denn einer von euch kommt aus Japan.
Mir gefällt er nicht.

Beitrag von ulmerspatz37 28.05.11 - 18:55 Uhr

#contra
Würdest Du mit dem Namen rumlaufen wollen?

Beitrag von hummelinchen 29.05.11 - 10:46 Uhr

würde sie, sie findet ihr ja schön... #augen

lies mal den Benimmknigge... #cool

Beitrag von unicorn1984 28.05.11 - 19:50 Uhr

Hab ich noch nie gehört, gefällt mir aber nicht. Aber muss er auch nicht wenn er euch gefällt dann nehmt ihn :D

Beitrag von turtle30 28.05.11 - 22:33 Uhr

Mir gefällt der Name überhaupt nicht und ich hab ihn auch vorher noch nie gehört

lg
turtle30

Beitrag von haseundmaus 29.05.11 - 15:37 Uhr

Hallo!

Hm, mir gefällt er nicht. Mir klingt er zu hart. Und der Nachname muss passend sein.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne