Könnt ihr was dazu sagen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von spioni 28.05.11 - 16:50 Uhr

Hallo Mädels,
ich weiß ihr seid keinen Hellseher aber ich hätte mal ne Frage.
Ich hatte letzte Woche Samstag meinen ES erwartet.Mittags waren die Ovus noch negativ aber Abends um 22 Uhr war er fett positiv.
Was denkt ihr wann dann der ES war? Sonntag oder eher Montag?

LG und danke für die Mühe #winke

Beitrag von amina-85 28.05.11 - 18:22 Uhr

schade, dass dir keiner antwortet :-(

aber ich kenne mich leider nicht mit ovus aus....aber was man von dem so hört und liest....würde ich sgane eher montag!!

Beitrag von knorkelchen 28.05.11 - 19:17 Uhr

huhu

man sagt ca 24 std später...aber ganz auf die stunde genau kann man dies nicht sagen...wenn du 1-2 tage vorher schön geherzelt hast, dann ist doch top...vllt ist es dann die nacht gehüpft oder am auch schon am abend.

viel#klee