"one-sided" Beziehung! Ich kann nicht mehr :(

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von bbbxxxxxx 28.05.11 - 17:46 Uhr

hallo, ich muss mich mal ausheulen. Nun, ich 8 Monate schwanger bin in einer Beziehung mit jemanden den ich total liebe. Ich habe schon 2 Kinder in die Beziehung hinein gebracht. Nun... alles war total perfekt wie es sicherlich ueberall so war sonst haette man sich ja nicht fuer ein anderes Kind entschieden. Nun bin ich zu hause und tue und mache und gebe mein bestes aber irgendwie sieht er das alles nicht. Ich finde das er sich fuer die ss garnicht interessiert, ist immer nur arbeiten und fuer meine kids hat er auch fast garkeine zeit oder Interesse. Er meckert immer nur mit ihnen rum ist dann aber der "tolle" papa wenn wir Besuch haben. Ich weiss das er mich liebt und er nicht an anderes Maedels interessiert ist aber trotzdem stehe ich immer an 2. Stelle. Seine Interessen, Arbeit etc sind immer an 1. Stelle. Das sagt er mir auch so ins Gesicht. Haette ich das frueher gewusst das er sich so veraendern wuerde haette ich mich nie auf ein Kind eingelassen. Ich will unsere Beziehung retten, zieh mich immer noch schoen an, versuch sexy fuer ihn auszusehen aber er geht trotzdem ins Bett ohne weiteres Interesse. Es macht mich soooo traurig. Grade weil ich wirklich nicht schlecht aussehe und die liebste Person bin. Ich weiss echt nicht warum er sich keine Muehe gibt und mich nicht schaetzen kann. Ich bin bereits schon mehrere male zu meiner Familie gefahren uebers WE (2h entfernt) nachdem wir uns gestritten haben und er hat sich dann immer entschuldigt und bin dann immer wieder zurueck gekommen. (hab ihn nicht verlassen, hab bloss mein eigenes ding gemacht und ihm gezeigt das sein verhalten mich verletzt hat). Nun, letze Nacht hatten wir Freunde hier gehabt, ich mich schick angezogen, wollte ihm gefallen... dann irgendwas ins Bett und wieder nichts :( Ich ihn dann gefragt warum und er meinte das er gestresst ist (hatte einige drinks) und ich doch was machen soll um sein Interesse zu wecken?! Hallo?! Klar will ich sex und bin nicht schuechtern oder so aber warum muss ich ihn antoernen jedes mal? Ich will einfach sehen das er mich noch "will" und er versteht das nicht. Zumal ich total gut aussehe und zu ihm aufs Land gezogen bin aus einer Grossstadt. Als ich noch nicht schwanger war war er "all over me". Klar weiss ich das einige Maennder probleme haben mit ihrer frau zu schlafen wenn sie schwanger sind aber ich glaube nicht das das das problem hier ist. Ich wuenschte ich koennte einfach nur weg laufen. Ich fuehle mich total "un-" gebraucht und ungeliebt und versuche so hart diese Beziehung zusammen zu halten aber ich kann einfach nicht mehr "geben" wenn nichts zurueck kommt. :( Was soll ich tun? Reden hilft nicht, einige Tage "ausziehen" hilft auch nicht... muss ich wirklich ein Schlusstrich unter diese Beziehung ziehen??! :( Ich erwarte doch ein Kind von ihm. Alles scheisse! Bitte gibt mir einen Rat was ich tun soll!

Beitrag von redrose123 28.05.11 - 18:48 Uhr

Boah was für ein Text mach bitte absätze rein....

Beitrag von swety.k 28.05.11 - 18:54 Uhr

Willst Du nur wegen des Kindes mit ihm zusammenbleiben? Hast Du ihm schon gesagt, daß Du ihn verlassen willst, wenn sich nichts ändert? Und: Bist Du sicher, daß er das Kind auch wollte und Du ihn nicht "überredet" hast?

Liebe Grüße von Swety

Beitrag von sophieswelt 28.05.11 - 19:01 Uhr

Okay,

dass du gut aussiehst, wissen wir nun.

Vom Intellekt her...naja.

Wieso lässt man sich immer gleich ein Kind machen?

Warum lernt man sich nicht erst einmal kennen?

Ich verstehe das nicht.

Alles Gute,

Sophie

Beitrag von schnee-weisschen 28.05.11 - 19:35 Uhr

Du meinst, weil er vorher "all over her" war? #rofl #heul
Das war bestimmt bei ner "extended afterhour".

Beitrag von ................... 28.05.11 - 21:35 Uhr

Grade weil ich wirklich nicht schlecht aussehe und die liebste Person bin

Zumal ich total gut aussehe und zu ihm aufs Land gezogen bin aus einer Grossstadt.

Ich weiss das er mich liebt und er nicht an anderes Maedels interessiert ist aber trotzdem stehe ich immer an 2. Stelle.

#augen

Beitrag von ichbins04 29.05.11 - 12:00 Uhr

bist du nicht die trulla,
die zu einem bauern aufs land ist??

du jammerst hier fast jeden tag in neuen treads rum.....

wie miserabel ihr wohnt etc...

vielleicht solltest du mal von deinem

ich bin soo schön und soo lieb roß runtersteigen und gehen.....

Beitrag von beautymum32 29.05.11 - 21:13 Uhr

Also ich bin auch mit meinen 2 Kindern zu meinem Schatzi aufs Land gezogen vor einigen Monaten...hat sogar schon ein Kind aus einer früheren Beziehung,das alle 2 Wochen bei uns ist...wir bekommen auch ein Baby..war auch geplant von uns beiden...freuen uns riesig..alles ist gut...sogar sehr gut...und das obwohl er viel arbeitet..was einfach dazu gehört..und ich ja auch helfe..gerne sogar...und ich habe auch in einer Stadt gewohnt..und nicht auf dem Land..und fühle mich pudelwohl :-)!!!Ach ja...und hässlich bin ich auch nicht gerade..sowohl äusserlich als auch innerlich.
Ich würde mich jederzeit wieder in ihn verlieben, er ist einfach genau der Richtige.Habe mich gerade mit ihm über diesen ominösen Beitrag unterhalten. Man stelle sich mal vor, das liest einer der uns kennt..und liest dann 2 Kinder mitgebracht..v.d.Stadt aufs Land gezogen..ständig arbeiten..etc.!Nachher glaubt noch einer, das wir das sind!?? Ich mein, wir wissen es ja besser nd es soll uns auch egal sein, was andere denken und glauben!!!!

Es ist nur einfach unmöglich, sowas zu machen, denken und zu schreiben!!!Wie unreif ist das denn bitte. Vor allem sich so auszujammern, über den eigenen Freund, mit dem man ja ein Kind haben wollte und nun auch erwartet??!!! Unbegreiflich!!!Und übers Wochenende zur Familie, nein wie peinlich!!!

Da fällt mir nix zu ein!!

Mich hätten ja mal die anderen Beiträge dieser Person interessiert..habe schon gesucht...unter ihrem Pseudonym..aber irgendwie nix gefunden...

Naja..selbst schuld..und der Freund tut mir leid!!

Ich hoffe nur, das niemand glaubt, das ich/bzw. mein Schatzi und ich das sind...wegen aufs Land gezogenetc.!!
Gerüchte entstehen ja schnell!!!!

Beitrag von arkti 29.05.11 - 13:47 Uhr

Schön sein ist eben nicht alles.