Wie sind zu Hause!

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Hier könnet ihr euch gegenseitig Rat und Unterstützung geben. Lest gern auch in unserem Magazin nach. 

Beitrag von hsi 28.05.11 - 18:03 Uhr

Hallo,

wir sind seit heute 11 Uhr endlich zu Hause, nach 12 Wochen und 3 Tage! Das war richtig toll, hab es richtig genossen ihn heute endlich in die Babyschale zu packen und ihn endlich nach Hause mit zu nehmen. Meine zwei Grossen haben mich an der Türe begrüsst und mir "geholfen" die Babyschale hoch zu tragen und waren begeistert davon ihn endlich da zu haben. Waren auch spazieren gewesen mit ihm und aus seiner Flasche von zu Hause trinkt er richtig gut. Mal schauen wie es heut abend wird mit ihm.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. & Nick 3 J. mit Tim 2 M. (geb. 26+4 SSW)

Beitrag von cuxdrillis 28.05.11 - 19:43 Uhr

#winke
schön das ihr entlich zu hause seit, freu mich für euch.
habt eine schöne zeit undhoffentich ruhge nächte ;-)

liebe grüße

Beitrag von leahmaus 28.05.11 - 20:14 Uhr

Oh wie schön,ich freu mich so für euch!!!

Jetzt könnt ihr euer Familienleben so richtig geniessen!

Ach so,wie schwer ist der Kleine denn jetzt???

Lg Stephie mit Lea 4,5J und Hanna 17Mon

Beitrag von hsi 28.05.11 - 21:13 Uhr

Tim ist jetzt 3070g schwer, hat also ordentlich zugelegt im KH ;-)

Beitrag von nadineriemer 28.05.11 - 21:55 Uhr

Alles Liebe und gute für Euch!Diese Glücksgefühl verstehe ich nur zu gut.

Nadine#winke

Beitrag von catelus.3 28.05.11 - 21:14 Uhr

das ist so schön.
endlich einfach nur daheim zu sein.
eine ruhige eingewöhnungszeit.

lg mia#winke#winke

Beitrag von minkabilly 29.05.11 - 08:57 Uhr

Das sind ja gute Neuigkeiten...Ging doch schneller als du dachtest, oder?
Manchmal denke ich auch noch wie es bei uns war nach 5 1/2 Monaten Klinik und nun ist Lara schon fast genauso lang zuhause. Irgendwie ist die Zeit verflogen.

Beitrag von pinklady666 29.05.11 - 23:48 Uhr

Oh man, das freut mich für euch.
Ich hoffe die erste Nacht war nicht zu aufregend.
Mensch, über 12 Wochen, das ist irre lang! Gut dass ihr das nun hinter euch habt!

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Felix Pascal (*20.05.2011)