Umfrage: Was essen eure Kleinen den ganzen Tag? (11. Mo)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von liri1003 28.05.11 - 20:57 Uhr

Hallo,

wollte mal fragen, was eure Kleinen so essen.

Also unsere:

6:00 100 ml Flasche
7:30 Griesbrei mit Obst
10:00 1/2 Glas Joghurt
12:00 Mittag / 1 Glas
15:00 Hirsebrei mit Obst
18:00 Bananen-Griesbrei
18:30 Miniflasche zum Einschladen

Danke für eure Infos im Voraus.

LG und schönen Abend
Yvonne #winke

Beitrag von stella711 28.05.11 - 21:03 Uhr

Hallo warum gibt du denn nur Brei also Hirse Gries usw?

meine ist jetzt 7 Monate und bekommt folgendes

9.30 Flasche 210 ml
12.30 Essen Pastina ( babypasta ) oder Babyreis mit gemuese oder kaese oder mit Tomatensosse
14.00 Obstmix
16.30 Flasche 210 ml
19.30 Essen Kartoffel mit verschieden Gemuesse
23.00 Uhr Flasche 210 ml

ich fange erst so spaet an weil meine kleine lange schlaeft:)


Beitrag von stella711 28.05.11 - 21:04 Uhr

habe noch vergessen mit Kartoffel Gemuesse und Fisch oder Fleisch

Beitrag von liri1003 28.05.11 - 21:32 Uhr

Hmm, also Mittags ist es ja nicht mehr sooo breiig, sondern auch stückig. Sie ist auch teilweise immer was bei uns vom Mittag mit. Ansonsten mag sie Brot immernoch nicht so richtig. Dann würgt sie. Sie beist manchmal bei mir ab oder bekommt mal ein Rosinenbrötchen, wenn wir draußen sind. Aber so richtig Stulle mag sie noch nicht.

Gruß Yvonne

Beitrag von knuffel84 28.05.11 - 21:05 Uhr

Hallo,

Romy bekommt:

7-7.30h 200ml Pre
8.30-9h 1/2 Brötchen oder eine Scheibe Brot mit Gouda oder Fleischwurst, manchmal auch Frischkäse
12.30 Mittagessen, entweder aufgewärmtes vom Vortag oder Gläschen
15-16h Banane oder Apfel, Reiswaffel oder Brötchen/Butterknoten/Hörnchen
18h Abendessen vom Familientisch oder 7Korn-Brei mit Vollmilch

LG
Jasmin

Beitrag von kullerkeks2010 28.05.11 - 21:10 Uhr

Mein Kleiner wurde gestern zwar "erst" 10 Monate, aber wir haben trotzdem schon einen ordentlich gefllten Essensplan;-)

ca. 8Uhr #flasche 200ml 1er (mal mehr mal weniger)

ca. 9.45uhr #mampf 1-2 scheiben Toast mit Aufstrich + 50g Fruchtjoghurt von Hipp

ca. 12Uhr #mampf 190-220g Mittagsbrei + 50-100g Obstmus

ca. 15uhr #mampf 125g Joghurt, 3 EL Haferflocken und zerquetschtes Obst

ca. 18 Uhr #mampf scheibe Brot mit aufstrich + #flasche 100-200ml

Zwischendurch noch 200-400ml Wasser und auch oft was in die Hand...Gurke, Brötchen, Obst...

LG Janine + #baby Jeremy #verliebt

Beitrag von dominiksmami 28.05.11 - 21:12 Uhr

Huhu,

bei Laura wars heute so:

09:00 120 ml Vollmilch und 1/2 Brot mit Leberwurst

11:00 zwei Weintrauben und ein Stück Brötchen

13:15 Nudeln mit Hackfleischzucchinisoße

16:30 1 Früchteriegel und ein Stück Banane

20:30 240ml 1er Milch

lg

Andrea


Beitrag von dominiksmami 29.05.11 - 13:29 Uhr

ach ja, sie trinkt zwischedurch nur Wasser. Wieviel genau, das weiß ich nicht, ich schätze mal so 400 bis 600 ml.

Beitrag von kikiy 28.05.11 - 21:37 Uhr

Meine Tochter wird nächste Woche ein Jahr alt.

Sie isst Familienessen.Morgens und abends trinkt sie eine Flasche Pre-Milch. Brei isst sie gar nicht,sie muss es selbst essen können ;-)

LG

Beitrag von sternchen1304 28.05.11 - 22:08 Uhr

Hallo,

Mensch, eure verdrücken aber ordentlich was!
Mein Kind (10 Monate und ne Woche alt) isst seit einigen Tagen erst nennenswerte Mengen. Unser Plan ist so.

08.00Uhr 200ml Pre-Milch, danach noch ein paar Reiterchen Brot mit Frischkäse oder Käse
11.00Uhr 200ml Pre-Milch zum Vormittagsschläfchen
14.00Uhr 200ml Pre-Milch, davor oder danach etwas von unserem Mittagstisch oder Obst bzw. ein paar Löffelchen Obstgläschen (bzw. Obst mit Hirse)
17.00Uhr 200ml Pre-Milch
18.30Uhr Abendessen von unserem Tisch - entweder warm Nudel, Kartoffel, Gemüse oder Brot
19.30Uhr 200ml Pre-Milch zur Nacht

Die Flaschen trinkt sie oft nicht aus, dann bleiben gut 50-70ml übrig, hat dann aber auch nicht mehr Hunger. Jetzt wars mal ein paar Tage bissl ärger - ich schätze, sie ist gewachsen.

VG Jana

Beitrag von sternchen1304 28.05.11 - 22:09 Uhr

Ach, an Löffelkost bekomme ich auch nur ein paar Löffelchen Obstmus rein, alles andere muss sie selbst essen (Fingerfood - von Anfang an) und es darf nicht warm sein. Dann tut sie, als wollte ich sie verbrühen..

VG Jana

Beitrag von e.l.i.a.s. 28.05.11 - 22:34 Uhr

Meiner ist 11 Monate alt und es sieht so aus:

Frühstück ca. 8 Uhr: Alnatura Kindermüsli mit Obst und Vollmilch

Zwischenmahlzeit: Obst

Mittag: Vollkornbrot mit Butter oder selbstgemachtem Karottenaufstrich (möchte jetzt anfangen, auch mal Käse oder Putenbrust zu geben) Wenn nur Butter drauf ist, dann kommt noch Gemüse dazu, also z.B. Gurke oder Zucchini...

Zwischenmahlzeit2: Obst oder Gemüse oder Naturjoghurt mit Obst, danach evtl. Dinkelstange, Hirsekringel oder Reiswaffel

Abendessen: noch Brei, also Kartoffel, Gemüse, Fleisch. Aber wir fangen jetzt an, auf normales Abendessen umzustellen

Zu Bett: 240ml PRE

Beitrag von schmettermaus 28.05.11 - 23:56 Uhr

huhu

morgens 280ml 3 er Milch (ja 3 er hat Wahnsinns appetit)#schwitz

mittags 300g Kartoffel-Gemüse-Fleisch

zwischendrin obst oder keks

Nachmittags 1 Schwarzbrotscheibe mit Leber, Teewurst oder Schmierkäse und 1 Banane

je nachdem was dem herrn grad beliebt#rofl

Abends 250g Milchbrei und 100ml 3 er Milch

er trinkt über den Tag verteilt 350-500ml Tee

LG Melli mit Fressbäckchen Adrian 1.1.2002#verliebtund Raik 8.6.2010#verliebt

Beitrag von daisy90 29.05.11 - 00:08 Uhr

Hallo,

mein kleiner ist noch nicht ganz 11mon. alt (13.7.10geb.)

Also Bei uns gibts so gut wie keine Milch mehr

ganz selten trinkt er morgens mal eine Milch .... aber er isst lieber mit uns mit Brot mit aufstrich alles was gibt er ist nicht wählerrisch

Mittags eben auch vom Tisch mit so wie Abends auch

zwischen durch gibts immer wieder was anderes mal Obst, mal Gemüse mal ein stück Fleischwurst , Kekse usw usw ...

Nur Abends vorm schlafen gehen(18.30/19uhr) gibts noch eine Milch 2er 240ml

Aufen Tag verteil trinkt er immer wieder mal was Wasser ,Tee oder auch mal ne Fruchtschorle ... aber wie viel ml das sind kann garnicht so genau sagen immer unterschiedlich #gruebel

Lg

Beitrag von nikibarkowsky 29.05.11 - 11:24 Uhr

HUHU

Ben bekommt Morgens Flasche so ca 200ml danach Frühstücken wird zusammen,Mittags gibt es Mittag vom Vortag o Gläschen.Nachmittags haben wir keine Feste Mahlzeit mehr-er futtert Kekse/Reiswaffeln oder nen Fruchtgläschen/Fruchtzwerg was gerade da is.Abends dann Stulle oder was wir essen.
Zusätzlich trinkt er noch ca 500ml-600ml Fencheltee

LG Niki+Ben(21.6.10)+Nico(13.8.03)