Juckreiz am Dekoltee nach KS mit Spinalanästhesie?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von meak07 28.05.11 - 21:07 Uhr

Hallo

mein KS ist zwar schon fast 2,5 Jahre her, aber ich wollte mal fragen, ob das o.g. jemand kennt.

Mir wurde damals gesagt, das käme von der Narkose.
War praktisch kurz nach dem KS. Ich hätte mir die Haut am Dekoltee abziehen können. Nur jucken, kein Ausschlag. War wärend die Narkose im unteren Teil des Körpers langsam wieder nachlies.

Mir wurde dann auch etwas später übel, als ich aus dem Kreissal in mein Zimmer gefahren wurde.

Kennt das jemand?



LG Mel

Beitrag von widowwadman 28.05.11 - 21:16 Uhr

Juckreiz und Uebelkeit sind relativ haeufie Nebenwirkungen. Bei meiner ersten hatte ich nichts, und bei der zweiten beides...

Beitrag von tineee79 28.05.11 - 21:18 Uhr

Meine Hebamme hatte auch einen KS und hat mir erzählt, dass sie am ganzen Körper nen Juckreiz hatte der fürchterlich war.
Ich selbst hatte auch einen KS hatte den Juckreiz nicht, dafür aber höllische Schmerzen... Oje.

Beitrag von lixy 29.05.11 - 10:43 Uhr

ja, kommt von der spinalen! hatte ich auch ganz furchbar! hat schon bei der op angefangen: im gesicht erst, ganz schlimm dann dekolte. war aber nach paar std weg!

Beitrag von yale 29.05.11 - 16:46 Uhr

oh das kenn ich nur zu gut.

es fing bei mir auch im gesicht an,noch im OP,zog sich langsam in dekolté und das bester (ironie) war das der bauch,der ja noch taub war auch noch juckte.

Ist also recht häufig vertreten.