Meerschweinchenhaltung auf dem Balkon möglich?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von anja478 28.05.11 - 21:31 Uhr

Hallo,

Wir möchten uns gerne Meerschweinchen anschaffen haben in der Wohnung aber leider keinen Platz dachten an den Balkon.

Ist eine dauerhafte Haltung auf dem Balkon möglich?
Sommer und Winter? Regen?

Wer macht das? HAt jemand Fotos?

LG

Anja

Beitrag von tauchmaus01 28.05.11 - 21:38 Uhr

Hallo,

Balkonhaltung bedeutet dass die Tiere auch dort viel Platz brauchen. Ein Stall reicht da nicht. Die Sonne darf nicht raufknallen, kein Wind und kein Regen auf den Balkon kommen.
Bedenke, im Winter Meerschweinchen draussen zu halten ist nicht so einfach. Sie bekommen kein Winterfell, daher sollten es ca. 4-5 Tiere sein die sich gegenseitig wärmen können. Das widerum bedeutet dass diese Tiere ca. 4-5 qm als Dauerfläche brauchen, 24 Stunden lang.

Der Balkon sollte vor Greifvögeln und Katzen gesichert werden.

Wenn ein Tier im Winter krank wird, dann muß es rein und zwar bis zum nächsten Frühling, ein Tier was erstmal drinnen war zum päppeln oder auch so, darf nicht einfach wieder raus, sonst drohot eine Lungenentzündung.

Wenn ihr keinen Platz in der Wohnung habt, den man im Notfall aber braucht, dann würde ich von Meerschweinchen als Haustiere absehen.

Darf ich fragen warum ihr Meerschweinchen halten möchtet?

Ich halte meine Tiere alle in Aussenhaltung, 5 Meerschweinchen und 2 Kaninchen. Aber wie schon gesagt, es kann im Winter durchaus vorkommen dass die Tiere rein müßen wenn sie krank werden und dann brauchen sie im schlimmsten Fall 4-5 Monate ausreichend Platz in der Wohnung.

Mona