@ frauen: vaginaler Orgasmus

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von grandeours 28.05.11 - 21:39 Uhr

Wer von euch kommt zum vaginalen Orgasmus?? Ich meine ohne zusätzliche Handarbeit an der Klitoris.
Ich komme durch Sex allein leider nicht. Ich brauche da schon etwas Klitorisstimulation um in Fahrt zu kommen. Mein Mann behauptet gelegentlich, dass alle Frauen die er vor mir hatte auch einen vaginalen Orgasmus gehabt hätten. Alles Lügnerinnen??

Beitrag von miamarleen 28.05.11 - 21:52 Uhr

Vielleicht war die ein oder andere "Vortäuscherin" dabei (oder er behauptet es lediglich?), aber das gibt es schon. ;-)

Ich habe welche, das fing aber erst mit Mitte 20 an, davor hatte ich keine!

Beitrag von andrea-812 28.05.11 - 22:01 Uhr

Hallo Mein mann sagt immer es ist schwer eine Frau durch penitrieren zu höhepunkt zu bringen.

Aber ich habe da eine tipp für Dich ich habe mache das auch immer und es klappt super bei mir

Wenn der mann ist dich eindringt dann deinen knie auf deinen schultern und spann deine Bauchmuskeln an.

oder mach die reiterstellung ich finde genial und ich komme da immer

Ich wünsch Dir viel spaß bei ausprobieren #winke Andrea

b.s melde Dich einfach wenn du noch was wissen möchtest

Beitrag von noch nie 28.05.11 - 22:18 Uhr

Hallo

Irgendwie versteh ich nicht warum das so wichtig ist ob man einen Vaginalen Orgasmus bekommt. Ich hab noch nie irgendeinen Orgasmus gehabt, nichtmal wenn ichs mir selber mache :-(

lg

Beitrag von peppina79 29.05.11 - 20:25 Uhr

#schock

Sowas geht??? Ich drück Dir die Daumen dass Du es irgendwann erleben darfst.

Das muss ja echt frustrierend sein

Beitrag von schadedas 30.05.11 - 08:23 Uhr

Oder orgasmuslose Frauen vermissen nichts, was sie nicht kennen.

Für mich ist das eine Horrorvorstellung.



-Frau mit klitoralem und vaginalem Orgasmus-

Beitrag von peppina79 30.05.11 - 08:43 Uhr

Ja, ich bin froh dass ich beides bekomme.

Beitrag von JAICHJAICH 28.05.11 - 22:41 Uhr

Hi,

als brauch keine "handarbeit" ich komme immer beim Verkehr zum Orgasmus. Kenne es auch gar nicht anders. mir würde es auch keinen spaß machen, wenn mein freund extra an mir spielen müßte damit ich überhaupt komme.

das ist doch grade das geile beim verkehr zu kommen.....

Gruß

Beitrag von sina236 28.05.11 - 23:00 Uhr

du, mach dir keinen kopp. ich bin jetzt mitte dreissig und früher kam ich nur durch clit-stimulation. bin jetzt mitte 30 und mittlerweil gehts auch vaginal. ich habe viel geübt. das heisst einfach SB gemacht, wann immer ich lust hatte und irgendwie dabei zufällig entdeckt, dass es innen einen punkt gibt, der irgendwie mit der clit verbunden ist. dh ich komme bei stimulation dieses inneren punktes (mag es der gspot sein, cih weiss es nicht) mittlerweil ich vaginal. nicht immer und ganz unabhängig davon, ob ich es selbst mache, oder mein mann. das hängt ganz von der situation und stellung ab. ich mach mir da keinen stress, weil ein klitoraler orgasmus ist nicht weniger wert, als ein anderer. ganz egal. hauptsache kommen. ich dachte bis vor kurzem auch immer, dass ich nur einmal kommen kann im laufe eines verkehrs. ich war nach dem höhepunkt immer so "satt", dass da keien erregung mehr war. aber plötzlich geht es auch 3x. ich denke, das ist alles eine frage, wie man sich mit sich selbst beschäftigt und kennen lernt.....
sina

Beitrag von liasmama 29.05.11 - 00:35 Uhr

Ich weiß nicht ... ICH komm selten ohne klitorale Stimulation, finde deine Gewohnheit demnach ziemlich normal. :-)