Stimmt das oder ist es nur ein ammemärchen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasminundmarc 29.05.11 - 02:26 Uhr

Ich frage mich ob es stimmt oder ob das schwachsinnig ist.
Ich hatte gestern Sex und habe einfach mal aus lux mich nach dem Sex hingelegt und bin ne halbe stunde liegen geblieben. Und kam weniger Spermien wieder raus als würde ich sofort aufstehen.
Habt ihr das auch so gemacht?

Wenn ich hier falsch bin um diese Frage zu stellen dann sagt es mir bitte. Ich wusste nicht in welchem Forum ich das hier rein stellen kann.

Liebe grüß
Jasmin;-);-)

Beitrag von saskia33 29.05.11 - 06:20 Uhr

Wenn du liegen bleibst verteilt sich das Sekret,darum läuft es nicht gleich raus!
Spätestens am nächsten Tag(oder Stunden) läuft der Rest aber garantiert wieder raus ;-)
Dein MuMu saugt das nicht ein ;-)

WEnn ich liegen bleibe dauert es auch bis der"Mist" ganz raus ist #schein
Alles völlig normal !


lg sas+#stern

Beitrag von gruene-hexe 29.05.11 - 06:26 Uhr

Die Schwerkraft ist allgegenwärtig. :-) Deswegen sollen ja auch Frauen mit Kinderwunsch nicht gleich aufstehen und zur Toilette laufen ;-) Aber raus kommts eigentlich immer. Bis auf das, was zur Fortpflanzung gebraucht wird, wird alles andere wieder nach draußen befördert mit der Zeit.

Woher weißt du, das weniger raus kam als rein? #schein

Beitrag von jasminundmarc 29.05.11 - 09:15 Uhr

das weiss ich nicht. Aber sonst wenn ich sofort aufstehe und laufe merk ich das immer das da was raus kommt

Beitrag von valencia22 29.05.11 - 11:00 Uhr

#rofl