Träume

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stier84 29.05.11 - 09:46 Uhr

Hallo ihr Lieben, ich müsste in der 6 SSW sein (mehr erfahre ich diesbezüglich morgen beim ersten FA Termin). Seit gut einer Woche träume ich sehr intensiv. Hauptsächlich vom beschützen meines ungeborenen Babys. Gestern war ich das erste mal spazieren und einkaufen und habe immer wieder schützend meine Hand auf den Bauch gelegt (wenn Leute zu nah kamen). Ich erschrecke auch sehr schnell (was mühsam ist). Ist das bei euch auch so???y LG

Beitrag von tristimonia 29.05.11 - 09:54 Uhr

Ich kenne das auch ;)

Und ich bin der Meinung das das ein ganz natürlicher "Beschützer(ur)instinkt" ist der tief in uns wohnt.

Liebe Grüße

Beitrag von nadjas-48 29.05.11 - 09:56 Uhr

Hallo
ich kenn das war bei der 1 Ss auch so war extrem schreckhaft und hab mir tausend gedancken gemacht. Ist normal.
Weiß zwar nicht wie es diese Ss sein wird, aber denke noch extremer, dank meiner beschissener Vorgeschicht.
Ich denke wir müssen einfach positiv denken und lernen damit gelassen umzugehen.
Bei mir ist es momentan so schlimm das ich überlege mir ein Beschäftigungsverbott zu holen.
Arbeite nämlich in der Krippe und da geht es momentan sehr anstrengend zu, nur Streß.

Beitrag von schellenbergi 29.05.11 - 10:44 Uhr

Hallo,
erschrecken tu ich mich auch ziemlich oft und träumen tu ich auch ganz blöde Sachen... Letztens hatte ich ne Art Alptraum... Ich wollte mein Baby (konnte nicht erkennen welches Geschlecht es war, nehme an weil ich bis jetz noch kein Outing hab) stillen und aus meinen Brustwarzen kam keine Milch sondern vieeeeele Ameisen...#zitter#kratz

Was auch immer das zu bedeuten hatte...

Beitrag von stier84 30.05.11 - 20:00 Uhr

#zitter#zitter#zitter#zitter