Was ist bloß mit mir los :(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nicole21oal 29.05.11 - 09:52 Uhr

Oh man momentan denke ich schon selber das was mit mir nicht stimmt. Mein Mann wollte gestern die Kleine den ganzen Tag zur Oma bringen weil es mir nicht gu ging hatte Kopfweh ect. Nur wo er los wollte habe ich es nicht übers Herz gebracht und hab so zum weinen angefangen #klatsch
Ich weiß ja das es die Kleine bei der Oma gut hat und normal bin ich auch froh wenn ich mal ein paar Stunden für mich habe aber es ging einfach nicht.
Dann bin ich manchmal wirklich durcheinander, habe Angst alles mit 2 Kinder nicht zu schaffen und das es für das 2te Kind noch viel zu früh war #zitter
Obwohl unsere zweite ein absolutes Wunschkind ist und ich sie jetzt schon überalles liebe. Was ist nur los mit mir sind das die Hormone??
Kenne ich so gar nicht.
Selbst mein Mann meint das ich momentan viel rummeckere und launisch bin was ich sonst gar nicht bin :-(


LG nicole mit Laura an der Hand und Emely 23 SSW

Beitrag von paulesmadel 29.05.11 - 09:56 Uhr

die hormone liebes ;)

so gehts dir wie vielen anderen und mir auch =) meine haben auch kurzen abstand und ich denke auch oft das ich das nicht schaffe aber hey wirst sehen du schaffst das!!!

fühl dich gedrückt

Beitrag von illysmum 29.05.11 - 09:58 Uhr

Hallo Nicole! Erstmal- kein Tag verläuft wie der andere! Manchmasl fühlt man sich einfach nur müde und ausgelaugt! Du bist in der 23. SSW- noch etwas hin bis zur Geburt. Erschwere Dir die Zeit nicht mit Grüblereien!!!! Natürlich wirst Du das schaffen!!!!! #pro#pro
Es ist auch keine Schande mal die Kleene für ein paar Stündchen zur Oma zu geben- das tut allen 3 Parteien gut!

Falls Du nach ein paar Wochen immer noch den Eindruck hasr, es geht Dir nicht besser, sprich auf alle Fälle mit Deinem Arzt!

Alles Gute!#pro