Spermiogramm in der Kiwu klinik

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von kopytko1 29.05.11 - 10:00 Uhr

hallo,
mal eine andere Frage :-)
Mein Freund hat schon zwei sg hinter sich.Da konnten wir die Probe beim Urologen abgeben.Demnächt ist mein freund nochmar dran.Dazu muss er in die Kiwu- Klinik weil wir einen längeren Fahrweg haben.Wie war dass bei Euch?Gibt es dort einen extra Raum,muss er alleine rein oder soll die Frau mit rein zum"helfen"#kratz:-)Keine Ahnung.Sorry für die Frage aber würde mich trotzdem interessieren wie das so in der Praxis abläuft.Ist alles eine echt intime Sache aber ich denke andererseits dass die in der Praxis jeden Tag damit zu tun haben , dann werden wir das schon irgendwie schaffen.Hoffentlich :-(Hat man da auch eine bestimmte Zeit "um das zu erledigen"?Ich meine man steht eh schon unter Druck.#schwitz.
Nochmal sorry für die direkte Frage.
Gruß an Alle#winke

Beitrag von sani1985 29.05.11 - 10:13 Uhr

morgen,

mein mann war allein diesem raum da war eine couch ein tisch und natürlcih ein fernseher und nette zeitschrieften.ich weiß nicht ob die frau dabei sein darf,da mein mann das alleine machen wollte.und bei ihm hat es gott sei dank nicht lange gedauert da er ja vorher mind. 3- max5. keinen GV haben darfst!!!;-)

Beitrag von mona-78 29.05.11 - 10:16 Uhr

Hey Du,
Ja den Freund kann es in einem extra Raum erledigen ;-) und vielleicht nimmt er sich einfach eine entsprechende Lektüre mit. Ich bin nicht mit reingegangen, meiner hätte es auch nicht gewollt. Es hätte für ihn mehr Druck gegeben wenn ich mit rein gegangen wäre.
LG Mona

Beitrag von 2tesich 29.05.11 - 10:55 Uhr

Hallo!
Wir hatten 2 SG beim Urologen und in 2 versch. Kiwu´s jeweils eins... mein Süsser behauptet noch immer steif und fest dort gab es nicht den "berühmten Raum" sondern es wurde mit einer Pumpe abgesaugt #kratz er ist auch immer nach ca. 5 Min. schon wieder draussen gewesen...
Wenn du magst dann berichte doch mal wie die Ergebnisse der Kiwu waren, bei uns waren die nämlich komischerweise beide male schlechter wie beim Uro... und somit nur ICSI möglich, lt. Uro-SG wäre immer auch IUI gegangen... #kratz sehr komisch!
LG

Beitrag von lucccy 29.05.11 - 12:17 Uhr

Hallo,

der Raum in den Kiwus hier ist wohl netter als der des Andrologen (ja, mein Mann war beim Andrologen und nicht beim Urologen), zudem ist das Zubehör (Fernseher, Zeitungen) ansprechender.
Will denn Dein Mann, dass Du mit reingehst?
Zeitdruck macht in der Kiwu auch keiner, da die genau wissen, dass das das SG verschlechtern würde.

Gruß Lucccy

Beitrag von seelking 29.05.11 - 12:20 Uhr

ich bin immer bei den sg dabei auch in kliniken usw...
die arzthelferinnen haben immer gesagt ist kein problem die meisten frauen würden sich nur nicht trauen zu fragen :-) aktive hilfe ist ja nicht erlaubt aber dabei sein darf man ja :-P

also mach dir keinen kopf... er hat zeit soviel er will und wenn du nicht mit rein willst auch hilfsmittel :-) aber ich denke so wie sich das anhört gehst du mit...

einfach mit zum termin... mit ins wartezimmer und mit in den raum folgen zusammen mit deinem mann... das hätten viele männer gerne aber die wenigsten frauen gehen mit :-)

für uns war das sehr intim und bei der icsi hat uns das sehr viel nähe gebracht... denn lediglich der akt an sich viel aus... aber es war irgendwie trotzdem noch was gemeinsames... ich war bei spermienabgeben dabei und mein mann beim einsetzten der eizellen.. auch im aufwachraum nach der narkose war er bei mir...

dem nach mach dir nix drauß und geh mit!!! für die arzthelferinnen ist das ganz normal!