Ganz feine Gurkenhobel / Gurkenraspel

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von robock 29.05.11 - 10:55 Uhr

Hallo Ihr lieben,

wir haben eine Geburtstagseinladung von Mann von meiner Besten Freundin bekommen und er wünscht sich eine ganz ganz ganz feine Gurkenhobel bzw. Gurkenraspel, wo man ganz feine Gurkenscheiben fürn Gurkensalat machen kann. Sie haben jetzt so ne 4 eckige Hobel aber die macht die Gurkenscheiben zu dick und grob. Habt ihr vielleicht ne Idee welche wir da kaufen könnten??? Wäre über Antworten sehr Dankbar.

Liebe Grüße Anke

Beitrag von alkesh 29.05.11 - 10:56 Uhr

Ich glaube, da heißt es ausprobieren bzw. beraten lassen! Ich hab die Klingenabstände der einzelnen Hobel jedenfalls nicht im Kopf ;-)

LG

Beitrag von robock 29.05.11 - 11:05 Uhr

Ok, danke dir. Da werde ich die Woche mal auf Suche nach Haushaltswarengeschäften begeben :-)

Beitrag von freyjasmami 29.05.11 - 21:51 Uhr

schau mal nach diesen reiben mit verschiedenen einsätzen. v-hobel oder so ähnlich, gibts unter versch. bezeichnungen.
meine tante hat so ein ding, dafür hat sie 3 verschieden starke einsätze zum hobeln.