IKEA Hemnes Kommode umbauen zur Wickelkommode

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von danielle1982 29.05.11 - 11:10 Uhr

Hallo, irgendwann hat hier mal jemand geschrieben das es auch möglich ist die normale Hemnes Kommode zu Wickelkommode umzubauen. Wenn mir jemand weiter helfen kann bitte meldet euch.......LG Danielle#winke

Beitrag von pudelschaf 29.05.11 - 11:31 Uhr

Hallo Danielle,

ich bin handwerklich nicht besonders geschickt, daher würde ich wohl den Wickeltischaufsatz kaufen. Die Kommoden müssten ja alle gleich tief sein. Da sollte der ja auch auf die anderen passen.

Nur gibt es den leider nur in weiß.

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/10091448

Liebe Grüße

Pudelschaf

Beitrag von kckan 29.05.11 - 13:28 Uhr

Ich schließ mich Bully81 an, wir haben es auch so gemacht der einzigste Nachteil sie ist sehr hoch jedenfalls für (1,57cm) überlegen ob wir die Beine noch kürzen aber das machen wir erst wenn es mir wirklich zu hoch ist :-D

Beitrag von bully81 29.05.11 - 11:43 Uhr

Ja haben wir auch gemacht.
Also diese HEMNES-Komode http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/20067829
und den Wickeltischaufsatz
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/10091448

Dann laßt ihr einfach das vordere Brett weg und befestigt den Aufsatz hinten an Kommode und an der Wand-fertig...

Beitrag von danielle1982 29.05.11 - 13:56 Uhr

Superrrrrrrrrrrrrrrrrr danke danke danke bin ich froh das ihr geantwortet habt sind hier am verzweifeln was die KIZI Planung angeht :o);-);-)

Beitrag von puppenclub 29.05.11 - 14:03 Uhr

Haargenauso haben wir es auch gemacht. Uns war die normale Hemneswickelkommode zu klein vom Stauraum und auch von der Höhe, weil Männe ein bisschen größer ist.

Hat bei uns auch gut so geklappt. Die größte Tragkraft ist eh an der Wandbefestigung.

Beitrag von missi160711 30.05.11 - 12:45 Uhr

Juchuuu - danke für den Post! Morgen fahren wir zu Ikea und holen uns auch die normale Kommode und den Aufsatz. Mein Mann wolle hinten ein Stück raussägen - aber so ist es natürlich viiiieeel einfacher! *freu*#winke

Beitrag von ah1983 06.04.13 - 17:49 Uhr

Hallo,

ich hoffe, dass es ok ist, wenn ich diesen Thread wieder hervorkrame.

Ich habe mir auch die große Kommode von Hemnes gekauft, da ich etwas größer bin. Nun wollte ich eigentlich meinen Onkel beauftragen mir einen Wickelaufsatz dafür zu bauen, aber jetzt hab ich hier gelesen, dass es wohl auch mit dem Aufsatz für den eigentlichen Wickelschrank ginge.

Aber irgendwie versteh ich das nicht... die Kommoden haben doch ganz unterschiedliche Maße?

Kann mir Theoretiker vielleicht jemand helfen? ;-)

Danke, danke, danke....